Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das personalwirtschaftliche Verhalten der Kommunen unter finanziellem Druck

  • Kartonierter Einband
  • 230 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der geringere Zuwachs kommunaler Einnahmen seit Mitte der 70er Jahre, der 1980 überging in absolut abnehmende Einnahmen, schaffte ... Weiterlesen
20%
67.35 CHF 53.90
Sie sparen CHF 13.45
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der geringere Zuwachs kommunaler Einnahmen seit Mitte der 70er Jahre, der 1980 überging in absolut abnehmende Einnahmen, schaffte völlig neue Bedingungen für den weiteren Ausbau der Kommunalverwaltungen. Am Beispiel nordrhein-westfälischer Gemeinden/GV wird untersucht, wie Personaleinsparungen durchgesetzt werden. Das Hauptinteresse liegt in der Analyse der strukturellen Wirkungen dieses neuen Verhaltens auf die einzelnen Aufgaben und auf unterschiedliche Beschäftigtengruppen.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Beschäftigungsstruktur kommunaler Aufgabengruppen - Die Entwicklung kommunaler Teilarbeitsmärkte - Das öffentliche Dienstrecht als Rahmen - Neuere Phasen der Sparpolitik.

Produktinformationen

Titel: Das personalwirtschaftliche Verhalten der Kommunen unter finanziellem Druck
Untertitel: dargestellt am Beispiel Nordrhein-Westfalen
Autor:
EAN: 9783820486667
ISBN: 978-3-8204-8666-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 230
Gewicht: 325g
Größe: H211mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1987
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"