Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung im Kindesalter. Möglichkeiten der Unterstützung im Schulalltag

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Ludw... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Pädagogik - Heilpädagogik, Sonderpädagogik, Note: 1,5, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit möchte ich mich mit der auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung im Kindesalter beschäftigen. Hierfür will ich zuerst kurz die biologischen Grundlagen darstellen und im Anschluss auf die zentral-auditive Verarbeitung eingehen. Danach werde ich die auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung näher darstellen. Hierbei möchte ich besonders die Modellvorstellungen der auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung, Definition, Ätiologie, Diagnostik und verschiedene Therapieformen beschreiben. Dabei werde ich über die Diagnose und Therapie nur einen kurzen Überblick geben, weil dies für mich als Sonderpädagogin weniger relevant ist. Am Schluss werden Möglichkeiten zur Unterstützung für Kinder mit einer auditiven Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung im Schulalltag aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörung im Kindesalter. Möglichkeiten der Unterstützung im Schulalltag
Autor:
EAN: 9783668221871
ISBN: 978-3-668-22187-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 62g
Größe: H208mm x B7mm x T12mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage