Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Freude und Erkenntnis

  • Kartonierter Einband
  • 216 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Philosophin und Autorin Beate Reinecker hat aus ihren vielen eigenen Erfahrungen Essays verfasst, die nicht nur unsere aktuell... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Philosophin und Autorin Beate Reinecker hat aus ihren vielen eigenen Erfahrungen Essays verfasst, die nicht nur unsere aktuelle Gesellschaft unter die Lupe nehmen, sondern im Besonderen den Leser/innen Mut machen und sie darin bestärken, den selbstbestimmten Weg einzuschlagen. Die Leser/innen können an sich selbst feststellen, welche Erkenntnisse sie bereits gewonnen haben und dass sie nicht allein mit ihren Zweifeln und Ängsten in dieser Welt stehen. Der Autorin ist es gelungen, anhand dutzender Beispiele aufzuzeigen, dass Erkenntnisse das Leben nicht belasten, sondern Freude am eigenen Handeln und Denken bedeuten. Die Leser/innen lassen in diesem Buch die energieraubenden Auseinandersetzungen mit Destruktiven hinter sich und richten ihre Blicke auf das Positive, das sich gleichermaßen auf sie selbst und die Gesellschaft auswirkt. "Freude und Erkenntnis" ist ein Buch, das Hoffnung lebbar macht.

Autorentext

Beate Reinecker ist 1959 in Essen/Werder geboren und später im Münsterland aufgewachsen. Sie studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster erfolgreich Philosophie und Germanistik, das sie mit dem Staatsexamen abschloss. Sie hat zwei bereits erwachsene Kinder, malt und schreibt seit Jahren täglich. Durch ihre literarische Arbeit lässt sie sich in ihr Herz schauen und an ihrem Denken teilhaben. Sie öffnet sich dem Leser und nimmt diesen mit auf die Reise zu sich selbst. Über die Jahre entwickelte sie ihren unverwechselbaren Stil, der eine immer größere Leserschaft begeistert. Sie kennt keine Tabus und jede Form von Duckmäuserei ist ihr fremd. Zur Zeit arbeitet Sie an einem Werk über die Destruktivität, die es nicht nur zu erkennen gilt, sondern überwunden werden muss.

Produktinformationen

Titel: Freude und Erkenntnis
Untertitel: Essays aus der Praktischen Philosophie
Editor:
EAN: 9783746032719
ISBN: 978-3-7460-3271-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 325g
Größe: H211mm x B152mm x T22mm
Jahr: 2018
Auflage: 2. Auflage