Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Freizeitpark in Nordrhein-Westfalen

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Kapitel: Phantasialand, Movie Park Germany, Fort Fun Abenteuerland, Panorama-Park Sauerland Wildpa... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 31. Kapitel: Phantasialand, Movie Park Germany, Fort Fun Abenteuerland, Panorama-Park Sauerland Wildpark, Sauerlandpark Hemer, Grube Berggeist, Centro-Park, Black Mamba, Potts park, Hollywood Tour, Talocan, Zoo Safaripark Stukenbrock, Winja's Fear & Winja's Force, Temple of the Night Hawk, Maximilianpark, Gebirgsbahn, Minidomm, River Quest, Mystery Castle, Colorado Adventure, Stonewash und Wildwash Creek, Affen- und Vogelpark Eckenhagen, Grand-Canyon-Bahn, Ketteler Hof, Schloss Beck, Wunderland Kalkar, Blauer See, Traumlandpark, Freizeitpark Lindlar. Auszug: Phantasialand - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Phantasialand Gondelbahn 1001 Nacht und Bottichfahrt (1981)Das Phantasialand wurde 1967 von Gottlieb Löffelhardt und Richard Schmidt in der ehemaligen Grube Berggeist, einem Braunkohle-Tagebaugebiet in der Ville, eröffnet und gehört zu den ältesten Freizeitparks Europas. Richard Schmidt hatte zahlreiche Fernsehpuppenspiele betreut. Um die Puppen aus dem Fundus in einem Märchenpark der Allgemeinheit zugänglich zu machen, schloss er sich mit dem Geschäftsmann und Schausteller Gottlieb Löffelhardt zusammen. Zunächst entstand rund um einen See ein Märchenpark zusammen mit einigen kleineren Attraktionen wie Oldtimerbahn, Western-Express und dem Hawaii-Restaurant. 1968 kommen am See eine Delphinshow und die Seeräuberfahrt nach Carthagena hinzu. 1970 wurde mit der Gondelbahn 1001 Nacht der erste stationäre Dark Ride Deutschlands eröffnet. 1971 kam unter dem Außenbereich der Gondelbahn die Bottichfahrt hinzu (1993 durch den Walzertraum ersetzt). Ebenfalls 1970 wurde mit Alt Berlin eine Nachbildung der Berliner Straße Unter den Linden der 1920er Jahre im Maßstab 1:2 eröffnet. Der neue Themenbereich beheimatete Kopien des Brandenburger Tors und Neptunbrunnens, sowie eine Version des Wintergartens, in dem seitdem verschiedene Variet-, Zauberkunst- und Artistenshows aufgeführt werden. Auf der Straße gab es Rundfahrten mit einer Pferdestraßenbahn und einem historischen Omnibus. 1972 wurde über den Lenterbachweg eine Brücke errichtet. Auf der anderen Seite entstand eine neue Traglufthalle, in der die Delphine eine neue Heimat fanden. 1973 wurde eine weitere barrierefreie Brücke über den Lenterbachweg gebaut. Der Bereich Mexico wurde mit dem Restaurant Hazienda de Mexiko (später in Hacienda Don Pedro umbenannt) und der Casa Magnetica - auch bekannt a

Produktinformationen

Titel: Freizeitpark in Nordrhein-Westfalen
Untertitel: Phantasialand, Movie Park Germany, Fort Fun Abenteuerland, Panorama-Park Sauerland Wildpark, Sauerlandpark Hemer, Grube Berggeist, Centro-Park, Black Mamba, Potts park, Hollywood Tour, Talocan, Zoo Safaripark Stukenbrock
EAN: 9781158989546
ISBN: 978-1-158-98954-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 83g
Größe: H254mm x B192mm x T8mm
Jahr: 2012