Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Wirtschaftsinformatik im Dienstleistungsbereich

  • Kartonierter Einband
  • 220 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Wirtschaftsgeschehen kommt der Erzeugung von Dienstleistungen neben der Produktion von Sachgütern eine immer bedeutendere Rolle... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Im Wirtschaftsgeschehen kommt der Erzeugung von Dienstleistungen neben der Produktion von Sachgütern eine immer bedeutendere Rolle zu. Dieses Buch gibt einen Überblick über Anwendungen der Informationsverarbeitung in der Dienstleistungswirtschaft. Vor dem Hintergrund der betriebswirtschaftlichen Besonderheiten der Dienstleistungsproduktion werden typische IV-Konzepte und Anwendungssysteme skizziert. Die Dienstleistungserstellung wird zunächst als weitgespannter Prozeß betrachtet, der vom Marketing und der Leistungsbereitstellung über Information und Beratung, Durchführung und Abrechnung bis hin zur Bezahlung reicht. Die daraus resultierenden branchenübergreifenden Konzepte werden ergänzt durch branchenspezifische IV-Lösungen. Mit ausführlichen Beispielen von Anwendungssystemen aus Banken, Versicherungen, Verkehr, Transport, Touristik, Beratung, Telekommunikation, öffentlicher Verwaltung u. a. TOC:Der Dienstleistungsbereich.- Der Prozeß der Dienstleistungserstellung.- Allgemeine Unterstützungssysteme.- Anwendungssysteme in den Phasen des Dienstleistungsprozesses.- Ausgewählte branchenorientierte Anwendungssysteme.- Elektronische Märkte.

Autorentext
Prof. Dr. Freimut Bodendorf lehrt an der Universität Erlangen-Nürnberg Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik. Zu seinen Arbeitsgebieten zählen neben der betrieblichen Institutionenlehre moderne Formen der Wissensvermittlung, insbesondere auch neuere Varianten des computergestützten Unterrichts.

Inhalt
Der Dienstleistungsbereich.- Der Begriff der Dienstleistung.- Dienstleistungsbetriebe.- Entwicklung des Dienstleistungssektors.- Der Prozeß der Dienstleistungserstellung.- Phasenmodell.- Anforderungen.- Allgemeine Unterstützungssysteme.- Überblick.- Zugangssysteme im Front-Office-Bereich.- Unterstützungssysteme im Front-Office-Bereich.- Unterstützungssysteme im Back-Office-Bereich.- Anwendungssysteme in den Phasen des Dienstleistungsprozesses.- Marketing.- Leistungsbereitstellung.- Information und Beratung.- Vereinbarung.- Durchführung.- Abrechnung.- Bezahlung.- Ausgewählte branchenorientierte Anwendungssysteme.- Bankdienstleistungen.- Versicherungsdienstleistungen.- Personen- und Güterverkehrsdienstleistungen.- Touristikdienstleistungen.- Medizinische Dienstleistungen.- Informations- und Beratungsdienstleistungen.- Telekommunikationsdienstleistungen.- Dienstleistungen in der öffentlichen Verwaltung.- Handelsdienstleistungen.- Elektronische Märkte.- Eigenschaften und Erscheinungsformen.- Elektronische Unterstützung von Markttransaktionen.- Beispiele Elektronischer Märkte.

Produktinformationen

Titel: Wirtschaftsinformatik im Dienstleistungsbereich
Autor:
EAN: 9783540658573
ISBN: 978-3-540-65857-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 220
Gewicht: 341g
Größe: H235mm x B155mm x T12mm
Jahr: 1999
Auflage: 1999

Weitere Produkte aus der Reihe "Springer-Lehrbuch"