Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sigrid Liljeholm

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Roman "Sigrid Liljeholm" spielt vor dem Hintergrund des Keulenkrieges, ein Bauernaufstand, der Finnland Ende des 16.... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Roman "Sigrid Liljeholm" spielt vor dem Hintergrund des Keulenkrieges, ein Bauernaufstand, der Finnland Ende des 16. Jahrhundert erschütterte. Im Mittelpunkt steht das Schicksal der mächtigen Familie Fleming und das Leben einer jungen Frau adliger Abstammung. Sigrid, die sich eigentlich auf die traditionelle Rolle als Ehefrau vorbereiten soll, wird in die Wirren des Krieges hineingezogen und muss lernen, sich in dieser schwierigen Zeit behaupten. Als der Roman erstmals 1862 erschien, reagierten die Kritiker auf das darin entworfenen Frauenbild mit derart vernichtenden Rezensionen, dass sich Fredrika Runeberg daraufhin entschied, keine weiteren Werke zu veröffentlichen. Die im Finnlandschwedischen verfasste Erzählung ist nun erstmals in deutscher Sprache erhältlich.

Autorentext

ZurAutorin:
Fredrika Runeberg, geb. Tengström, lebte von 1807 bis 1879 und war mit dem finnischen Nationaldichter Johan Ludvig Runeberg verheiratet, in dessen Schatten sie zeitlebens stand. Dass sie selbst drei Romane verfasste- u.a. den ersten historischen Roman Finnlands - wissen nur die Wenigsten. In ihren Werken verarbeitete sie die historischen und gesellschaftspolitischen Entwicklungen in ihrer Heimat, vor allem die Auseinandersetzung mit der sozialen Stellung von Frauen ist vielfach präsent. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit war Fredrika Runeberg eine engagierte Frauenrechtlerin, die sich für die verbesserte Bildung von Frauen einsetzte und eine der ersten Frauenvereinigungen Finnlands gründete.


Zur Übersetzerin:
Nadine Erler (Jg. 1978) studierte Skandinavistik in Göttingen und Turku/Finnland. Neben ihrer Tätigkeit als Übersetzerin von Texten aus dem Englischen, Finnischen und Schwedischen arbeitete sie bereits im Kulturzentrum Hanaholmen in Espoo/Finnland, als Lehrbeauftragte für Finnisch an der Universität Göttingen und als Gutachterin für die Reihe "Nordiska" im Piper Verlag.



Klappentext

Sigrid Liljeholm" spielt vor dem Hintergrund des Keulenkrieges, ein Bauernaufstand, der Finnland Ende des 16. Jahrhundert erschütterte. Im Mittelpunkt steht das Schicksal der mächtigen Familie Fleming und das Leben einer jungen Frau adliger Abstammung. Sigrid, die sich eigentlich auf die traditionelle Rolle als Ehefrau vorbereiten soll, wird in die Wirren des Krieges hineingezogen und muss lernen, sich in dieser schwierigen Zeit zu behaupten. Die im Finnlandschwedischen verfasste Erzählung ist nun erstmals in deutscher Sprache erhältlich.

Produktinformationen

Titel: Sigrid Liljeholm
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783862673032
ISBN: 978-3-86267-303-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 402g
Größe: H210mm x B148mm x T18mm
Jahr: 2011