Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die dekorative Kunst des Altertums

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Seit vor bald hundert Jahren der Däne Christian Thomsen erkannte, daß die älteste Periode in der Geschichte der ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

"Seit vor bald hundert Jahren der Däne Christian Thomsen erkannte, daß die älteste Periode in der Geschichte der Menschheit eine Steinwaffenzeit gewesen war, sind unsere Kenntnisse von der Steinzeit bedeutend reicher geworden. Sie wird nicht mehr als ein einheitliches Ganzes behandelt; vielmehr pflegt man sie jetzt in drei Abschnitte einzuteilen: die eolithische, paläolithische und neolithische Periode. In der paläolithischen Zeit wird der Stein in bestimmten Formen zugehauen, von denen die mandelförmigen Meißel der sogenannten Chellesperiode die ältesten sind. Das Schleifen von Steinwerkzeugen ist dagegen vorläufig noch unbekannt. Für diese Zeit ist auch das Feuer nachgewiesen; seine Spuren sind auf den Wohnplätzen sichtbar, die besonders längst den Flüssen Südfrankreichs liegen. Durch eine lange Reihe von Perioden, die alle ihren Namen nach den Hauptfundstellen in Frankreich erhalten haben, können wir die Entwicklung der paläolithischen Steinwerkzeuge, den immer größeren Formenreichtum und die verbesserte Technik verfolgen. Aber noch vermissen wir in diesen Perioden jede Spur von dekorativer Kunst." Dieses Buch über die dekorative Kunst des Altertums ist ein unveränderter Nachdruck der Originalausgabe von 1914. Illustriert mit über 110 historischen Abbildungen.

Produktinformationen

Titel: Die dekorative Kunst des Altertums
Untertitel: Eine populäre Darstellung
Autor:
EAN: 9783737214247
ISBN: 978-3-7372-1424-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: g
Größe: H210mm x B148mm x T9mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1914