Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aâma 1 - Der Geruch von heißem Staub

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In einer fernen Zukunft... Verloc Nim erwacht ohne Erinnerungen mitten im Nirgendwo. Dank seines Tagebuchs kann er rekonstruieren,... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

In einer fernen Zukunft... Verloc Nim erwacht ohne Erinnerungen mitten im Nirgendwo. Dank seines Tagebuchs kann er rekonstruieren, dass er Arbeit, Familie und Freunde verloren hat und in einer hochtechnisierten Welt das Leben eines technikverweigernden Außenseiters führt. Als unvermittelt sein Bruder Conrad auftaucht, geraten die Ereignisse vollends außer Kontrolle. Conrad ist auf der Jagd nach einer verheerenden Substanz namens Aâma... Mit AAMA bestätigt Frederik Peeters einmal mehr, dass er zu den großen Comicautoren seiner Zeit gehört. In der Tradition von Stanislaw Lem oder Isaac Asimov legt er eine brillant-wahnwitzige Weltraumoper mit einer gehörigen Portion Action und Humor vor.

Autorentext

FREDERIK PEETERS *1974 in Genf, wurde 2001 mit seinem autobiografischen Comic BLAUE PILLEN international bekannt. Heute zählt er mit Titeln wie dem preisgekrönten Science-Fiction-Epos LUPUS oder der All-Ages-Serie KOMA (mit Pierre Wazem) zu den profiliertesten europäischen Autoren und Zeichnern. AÂMA wurde 2013 beim Comicfestival Angoulême als "Beste Serie" ausgezeichnet.

Produktinformationen

Titel: Aâma 1 - Der Geruch von heißem Staub
Untertitel: Der Geruch von heissem Staub
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783943143782
ISBN: 978-3-943143-78-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reprodukt
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 478g
Größe: H289mm x B222mm x T10mm
Veröffentlichung: 27.06.2014
Jahr: 2014
Land: PL