Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Nachtinspektor

  • Taschenbuch
  • 367 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)
powered by 
Herman Melville, der Autor von "Moby Dick", als Romanfigur: Ein literarischer Thriller über die Nachtseite New Yorks Mit... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Herman Melville, der Autor von "Moby Dick", als Romanfigur: Ein literarischer Thriller über die Nachtseite New Yorks Mitte des 19. Jahrhunderts. William Bartholomew, ein Ex-Scharfschütze aus dem amerikanischen Bürgerkrieg, und der einst berühmte, nun aber vergessene Autor von Moby Dick, Herman Melville, der als Nachtinspektor für die Zollbehörde arbeitet, stoßen im Hafen von New York auf ein Verbrechen. Obwohl der Bürgerkrieg vorbei ist und die Sklaverei abgeschafft wurde, werden Farbige immer noch als Sklaven verkauft. Sie geraten in das düstere Milieu aus Dieben, Mördern, Zuhältern und Huren, und gemeinsam schmieden sie einen Plan, den Schiebern das Handwerk zu legen. Die Szenerie des nächtlichen New York mit seinen finsteren Gestalten, dem Gestank und den Geräuschen lässt sich beim Lesen förmlich spüren.

Autorentext
Frederick Busch schrieb mehrere Romane und Kurzgeschichten. Er lehrt als Professor für Literatur an der Colgate University. Für den Publishers Weekly gehörte Der Nachtinspektor zu den Best Books des Jahres 1999.

Klappentext
Herman Melville, der Autor von "Moby Dick", als Romanfigur: Ein literarischer Thriller über die Nachtseite New Yorks Mitte des 19. Jahrhunderts.
William Bartholomew, ein Ex-Scharfschütze aus dem amerikanischen Bürgerkrieg, und der einst berühmte, nun aber vergessene Autor von Moby Dick, Herman Melville, der als Nachtinspektor für die Zollbehörde arbeitet, stoßen im Hafen von New York auf ein Verbrechen. Obwohl der Bürgerkrieg vorbei ist und die Sklaverei abgeschafft wurde, werden Farbige immer noch als Sklaven verkauft. Sie geraten in das düstere Milieu aus Dieben, Mördern, Zuhältern und Huren, und gemeinsam schmieden sie einen Plan, den Schiebern das Handwerk zu legen. Die Szenerie des nächtlichen New York mit seinen finsteren Gestalten, dem Gestank und den Geräuschen lässt sich beim Lesen förmlich spüren.

Zusammenfassung
quot;Ein historisch-literarischer Thriller erster Klasse." (Focus)

Produktinformationen

Titel: Der Nachtinspektor
Untertitel: Roman. Aus d. Amerikan. v. Barbara Schaden
Autor:
EAN: 9783833301889
ISBN: 978-3-8333-0188-9
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Berlin Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 367
Gewicht: 334g
Größe: H189mm x B119mm x T24mm
Jahr: 2002