Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schwesterlein muss sterben

  • Kartonierter Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(90) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(30)
(33)
(19)
(6)
(2)
powered by 
Leseprobe
Du musst schwimmen - sonst stirbst du Bergen in Norwegen. Merette Schulman liebt ihren Beruf als Psychologin - bis sie an Aksel ge... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Du musst schwimmen - sonst stirbst du Bergen in Norwegen. Merette Schulman liebt ihren Beruf als Psychologin - bis sie an Aksel gerät, ihren schwierigsten Patienten. Nicht nur, dass er gesteht, als Vierzehnjähriger seine Stiefschwester getötet zu haben, er scheint auch ihrer Tochter Julia nachzustellen. Als deren Freundin Marie spurlos verschwindet, gerät Merette beinahe in Panik - und sie findet heraus, dass in Aksels Umfeld weitere mysteriöse Badeunfälle geschahen. Die Opfer waren immer junge Mädchen - wie Julia und Marie. "Ich bin Profi. Ich dachte, mich könnte so leicht nicht mehr erschüttern. Aber dieser Thriller hat mich voll erwischt." Dietmar Bär

Autorentext
Freda Wolff ist das Pseudonym des Schriftstellerpaares Ulrike Gerold und Wolfram Hänel.Ulrike Gerold und Wolfram Hänel (beide Jahrgang 1956) haben Germanistik in Berlin studiert und an verschiedenen Theatern gearbeitet, bevor sie gemeinsam zu schreiben begannen. Heute leben und arbeiten sie meistens in Hannover und schreiben seit über zwanzig Jahren im selben Raum und am selben Tisch, ohne sich dabei mehr zu streiten als unbedingt nötig.Schwesterlein muss sterben, der erste Roman mit der Psychologin Merette Schulman, ist bei Rütten & Loening lieferbar. Im 2015 erschien ihr neuer Roman Töte ihn, dann darf sie leben.

Klappentext

Du musst schwimmen - sonst stirbst du

Bergen in Norwegen. Merette Schulman liebt ihren Beruf als Psychologin - bis sie an Aksel gerät, ihren schwierigsten Patienten. Nicht nur, dass er gesteht, als Vierzehnjähriger seine Stiefschwester getötet zu haben, er scheint auch ihrer Tochter Julia nachzustellen. Als deren Freundin Marie spurlos verschwindet, gerät Merette beinahe in Panik - und sie findet heraus, dass in Aksels Umfeld weitere mysteriöse Badeunfälle geschahen. Die Opfer waren immer junge Mädchen - wie Julia und Marie.

"Ich bin Profi. Ich dachte, mich könnte so leicht nicht mehr erschüttern. Aber
dieser Thriller hat mich voll erwischt." Dietmar Bär

Produktinformationen

Titel: Schwesterlein muss sterben
Untertitel: Thriller
Autor:
EAN: 9783746631516
ISBN: 978-3-7466-3151-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Aufbau Taschenb.
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: 359g
Größe: H190mm x B116mm x T30mm
Veröffentlichung: 21.09.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage
Land: DE