Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Brachialromantik

  • Kartonierter Einband
  • 161 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frau Kopf legt mit "Brachialromantik" ihr zweites Buch vor. In der ihr ureigenen Textform zwischen Prosa und Short Stori... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Frau Kopf legt mit "Brachialromantik" ihr zweites Buch vor. In der ihr ureigenen Textform zwischen Prosa und Short Stories zeigt sich ihre tiefe Leidenschaft für und in Liebe, Schmerz, hoher Sensibilität und einer schier endlosen Verletzbarkeit. Sie sieht genau hin, will die Menschen da draußen verstehen, streut Salz in die liebenden Herzen und operiert am offenen Leben. Ihre Texte fühlen sich oft wie Rausch und Messerklinge zugleich an, wenn sie den Dämonen Mobbing, Depression und Sexismus Sprachbilder gibt und sensible Lebenslandschaften, Beobachtungen und Menschenschicksale skizziert. Sie nimmt die Leserinnen und Leser mit in die Risiken und Nebenwirkungen des Sichzeigens, von Lust und bedingungsloser Liebe, aber auch in Achtsamkeit, Unabhängigkeit, Wertfreiheit und ein Leben ohne Masken, Lügen und Schubladen. Jede ihrer Zeilen ist eine kleine Perle, die man immer wieder lesen und nachschwingen lassen mag. Schmerzhaft, bewusst und liebevoll zugleich.

Autorentext

Frau Kopf, geb. am 14.08.1983 in Mecklenburg-Vorpommern, Gedankenschmiedin, Kolumnistin, Buch- und Pod­cast-Autorin, Social Networkerin, streitbar leidenschaftlich und passioniert für alles Menschliche, jeden Abgrund und Wachstumsschmerz, veröffentlicht nach dem 2014er Debüt "Kopf Schweine Sterben" mit ihrem zweiten Buch "Brachial­romantik" prosaische Texte zwischen Salz in liebende Wunden und Operationen am offenen Leben.



Klappentext

Frau Kopf legt mit "Brachialromantik" ihr zweites Buch vor. In der ihr ureigenen Textform zwischen Prosa und Short Stories zeigt sich ihre tiefe Leidenschaft für und in Liebe, Schmerz, hoher Sensibilität und einer schier endlosen Verletzbarkeit. Sie sieht genau hin, will die Menschen da draußen verstehen, streut Salz in die liebenden Herzen und operiert am offenen Leben. Ihre Texte fühlen sich oft wie Rausch und Messerklinge zugleich an, wenn sie den Dämonen Mobbing, Depression und Sexismus Sprachbilder gibt und sensible Lebenslandschaften, Beobachtungen und Menschenschicksale skizziert. Sie nimmt die Leserinnen und Leser mit in die Risiken und Nebenwirkungen des Sichzeigens, von Lust und bedingungsloser Liebe, aber auch in Achtsamkeit, Unabhängigkeit, Wertfreiheit und ein Leben ohne Masken, Lügen und Schubladen. Jede ihrer Zeilen ist eine kleine Perle, die man immer wieder lesen und nachschwingen lassen mag. Schmerzhaft, bewusst und liebevoll zugleich.

Produktinformationen

Titel: Brachialromantik
Untertitel: Edition Outbird 4
Autor:
EAN: 9783959151054
ISBN: 978-3-95915-105-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Telescope Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 161
Gewicht: 151g
Größe: H170mm x B121mm x T15mm
Veröffentlichung: 05.12.2017
Jahr: 2017
Land: PL