Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Magisches Kompendium - Satanismus, Höllenbruten und die Macht der Dschinns

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das MAGISCHE KOMPENDIUM bietet für alle erdenklichen Bereiche Arbeiten an. In diesem Buch geht es um die SATANISMUS und um die DSC... Weiterlesen
20%
23.10 CHF 18.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das MAGISCHE KOMPENDIUM bietet für alle erdenklichen Bereiche Arbeiten an. In diesem Buch geht es um die SATANISMUS und um die DSCHINNS - auch in praktischen Ritualen und durch Beschwörungen!

Satan! Der Widersacher! Ein essenzielles, kosmisches Prinzip, ohne welches die Dualität nicht möglich wäre. Doch gibt es wirklich "den Widersacher", "den Satan", oder ist hiermit nur ein Titel, eine Bezeichnung, ein Prinzipal gemeint? Der Satanismus ist eine Möglichkeit, sich selbst zu erkennen, zu verändern und zu evolutionieren. Doch hierbei ist der Satanismus nur ein Weg von vielen. Ein Widersacher - denn nichts anderes bedeutet der Begriff "Satan" - ist eine wichtige Komponente in einem dualen Spiel. Wenn man zwei Seiten erleben will, müssen zwei Seiten auch mit Energien erfüllt sein, die sich selbst in Balance befinden. Natürlich ist das Prinzip des Widersachers ein Kernstück des Satanismus, doch auch andere Philosophien, Maximen und Überzeugungen sind hier zu finden. Es geht darum, dass man sich selbst erkennt, sich selbst versteht und sich selbst vergöttlicht, sodass man autark agieren kann, ohne als Bittsteller zu leben. Es geht um ein energetisches Miteinander, welches sich in den Weiten der Magie und des Seins selbst finden kann. So ist "Satan" als eine Begrifflichkeit, als ein Archetypus zu verstehen, welcher in der menschlichen Kulturen innige Verbindungen zu den monotheistischen Religionen des Judentums, des Christentums und des Islam besitzt. Hierbei geht es um die Energiearbeit, um das prinzipielle Wirken des Selbst im kosmischen Tanz der Dualität. Man wird sich selbst zur Transzendenz führen können, um hierdurch wiederum mit anderen Energien in Resonanz zu treten. Leider werden diese Energien als "Höllenbruten" allzuschnell deklariert und eben verteufelt. In kultureller Hinsicht, sind es aber alles Götter uralter Kulturen und Zivilisationen. Die DSCHINNS sind hier keine Ausnahme, obwohl sie selbst eine feinstoffliche Kultur besitzen, zu welcher man eine Verbindung erschaffen kann, wenn man die Wege kennt! Deswegen erhalten diese Energien in diesem Buch eine sehr gezielte und breit gefächerte Analyse, inklusive rituellen Arbeiten.

Autorentext
Lysir, Frater ICH BIN! LYSIR! Die Magie hat mich schon immer fasziniert und in den Jahren, wo ich mich mit diesem Themengebiet beschäftigt habe, habe ich Dinge für mich erkannt, die ich so, wohl nie gesehen hätte. Die verschiedenen Themengebiete waren mannigfach wie z. B. Chaosmagie, Thelema, zeremonielle Magie, Divination, Reiki, Chaosmagie, die Kabbalah, Channelings, die Lichtfamilie und die Weiße Bruderschaft, kosmische Anteile und natürlich die henochisch-angelistische Magie, das Hexentum und evolutionstechnische Selbstfindung des kosmischen Seins sowie dessen Anteile und letztlich der Dienst im "Großen Werk"! Die einzelnen Initiationen, die ich von der geistigen Welt bekommen habe, gaben mir einen aktiven Platz im "Großen Werk"! GAHOACHMA! ZIRENAIAD!

Produktinformationen

Titel: Magisches Kompendium - Satanismus, Höllenbruten und die Macht der Dschinns
Autor:
EAN: 9783746790138
Format: Kartonierter Einband
Genre: Spiritualität
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 483g
Größe: H20mm x B210mm x T147mm

Weitere Produkte aus der Reihe "MAGISCHES KOMPENDIUM"