Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Schrei der Erde

  • Fester Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Wichtigste aus der Enzyklika "Laudato si'". Der Papst nennt die Dinge beim Namen: Wir müssen, wir können umdenk... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das Wichtigste aus der Enzyklika "Laudato si'". Der Papst nennt die Dinge beim Namen: Wir müssen, wir können umdenken und anders handeln, um die Schöpfung zu bewahren und eine andere, gerechtere Welt zu ermöglichen!

Autorentext
Jorge Mario Bergoglio / Pope Francis, born in 1936, is the first Latin American to be elected to the chair of Peter. A native of Buenos Aires, Argentina, he was ordained as a priest in 1969. He served as head of the Society of Jesus in Argentina from 1973 to 1979. In 1998 he became the archbishop of Buenos Aires, and in 2001 a cardinal. Following the resignation of his predecessor, Pope Benedict XVI, February 28, 2013, the conclave elected Bergoglio, who chose the papal name Francis in honor of Saint Francis of Assisi. He is the first pope to be a Jesuit, to come from the Americas, and to come from the Southern Hemisphere.

Klappentext

Das Wichtigste aus der Enzyklika "Laudato si'". Der Papst nennt die Dinge beim Namen: Wir müssen, wir können umdenken und anders handeln, um die Schöpfung zu bewahren und eine andere, gerechtere Welt zu ermöglichen! Hg. von Matthias Kopp, Sprecher der Deutschen Bischofskonferenz

Produktinformationen

Titel: Der Schrei der Erde
Untertitel: 100 klare Worte
Autor:
Editor:
EAN: 9783734610707
ISBN: 978-3-7346-1070-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Neue Stadt Verlag GmbH
Genre: Judentum
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 171g
Größe: H190mm x B111mm x T17mm
Veröffentlichung: 27.10.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Aufl.