Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Philosoph auf dem Thron? "Aufgeklärter Absolutismus in Preußen". Der Kompetenzaufbau im Geschichtsunterricht der Oberstufe

  • Kartonierter Einband
  • 44 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 2, Studienseminar Bernau, Veranstaltung: Schriftliche ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Examensarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Didaktik, Note: 2, Studienseminar Bernau, Veranstaltung: Schriftliche Hausarbeit im Rahmen der Zweiten Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Spektrum der Attribuierungen Friedrich II. von Preußen (1712-1786) ist enorm: "Erster Diener des Staates" - "Militarist" - "Philosoph auf dem Thron" - "Friederisiko" - "aufgeklärter Monarch". Diese große Bandbreite der bewertenden Betitlungen zeigt durchaus, dass die historischen Leistungen des preußischen Königs nicht unumstritten sind. Die enorme öffentliche und mediale Präsenz zeigt das hohe Interesse der Gesellschaft und der Wissenschaft an der Bearbeitung sowie Aufarbeitung dieses Themas. Auch im Rahmenlehrplan für den Geschichtsunterricht der gymnasialen Oberstufe des Landes Brandenburgs ist das Thema "Aufgeklärter Absolutismus in Brandenburg-Preußen" als "curricular verbindlich" aufgeführt. Neben der Beschäftigung mit der Herausbildung von Strukturen eines preußischen Staates sollen sich die Schülerinnen und Schüler zudem schwerpunktmäßig mit dem Gegenstand des "Aufgeklärten Absolutismus in Preußen im 17. /18 .Jahrhundert" auseinandersetzen. Ziel dieser Staatsexamensarbeit soll es einerseits sein, zu analysieren, inwiefern ausgewählte im Land Brandenburg verwendete Lehrbücher die verbindlich vorgegebenen Inhalte umsetzen und Anregungen zu einem kompetenz-orientierten Geschichtsunterricht bieten, andererseits sollen erarbeitete Handreichungen und deren Einsatzmöglichkeiten für den Geschichtsunterricht der gymnasialen Oberstufe vorgestellt werden. Die vorgestellten Arbeitsmaterialien sollen unter dem Aspekt der Herausbildung fachspezifischer Kompetenzen betrachtet werden. In dieser Staatsexamensarbeit soll bei der Bearbeitung des Themas dabei wie folgt vorgegangen werden: Das Potential des Themas für einen kompetenzorientierten Unterricht hinsichtlich der fachspezifischen Kompetenzen für das Unterrichtsfach Geschichte im Land Brandenburg wird untersucht. Den Abschluss der theoretischen Beschäftigung bildet eine Analyse ausgewählter Lehrwerke hinsichtlich der Aufarbeitung und didaktischer Reduktion des Themas "aufgeklärter Absolutismus in Preußen" für den Geschichtsunterricht. Im praktischen Teil dieser Arbeit werden selbst erstellte Materialien zum Thema "Aufgeklärter Absolutismus in Preußen" vorgestellt. Vordergründig werden die didaktischen und methodischen Möglichkeiten des Einsatzes der Materialien im Unterricht der Oberstufe erläutert. Der Fokus soll dabei auf die Einsatzmöglichkeiten für die Sach- und Werturteilsbildung gelegt werden.

Produktinformationen

Titel: Ein Philosoph auf dem Thron? "Aufgeklärter Absolutismus in Preußen". Der Kompetenzaufbau im Geschichtsunterricht der Oberstufe
Untertitel: Eine Unterrichtssequenz
Autor:
EAN: 9783656328896
ISBN: 978-3-656-32889-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 133g
Größe: H211mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen