Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Neuprodukterfolg bei kurzlebigen Konsumgütern

  • Kartonierter Einband
  • 342 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Unternehmenspraxis werden bei der Einführung neuer Produkte immer häufiger im Markt bereits etablierte Markennamen eingeset... Weiterlesen
20%
141.00 CHF 112.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Unternehmenspraxis werden bei der Einführung neuer Produkte immer häufiger im Markt bereits etablierte Markennamen eingesetzt (Markentransferstrategie). Hierdurch ist es möglich, Bekanntheit und Image der Muttermarke auf das neue Produkt zu übertragen. Den Chancen dieser Markenstrategie stehen jedoch auch hohe Flopraten gegenüber, sodass in der Praxis eine erhebliche Unsicherheit über die Erfolgsaussichten von Markentransfers besteht. Franziska Völckner stellt den Stand der empirischen Forschung zur Analyse der relevanten Erfolgsfaktoren von Markentransfers kritisch dar und präsentiert eine neue, umfassende empirische Studie, in der nahezu alle bisher identifizierten Erfolgsfaktoren von Markentransfers anhand einer Vielzahl realer, in den Markt eingeführter Transferprodukte für ein breites Spektrum von Marken und Produktgruppen aus dem kurzlebigen Konsumgüterbereich untersucht werden. Basis sind Regressions-, Kausal- und Latent-Class-Analysen. Die Ergebnisse erlauben eine konkrete Erfolgsprognose für einen geplanten Markentransfer und liefern darüber hinaus Hinweise auf die relevanten Stellgrößen zur Erhöhung des Markentransfererfolges. Ausgezeichnet mit -dem Wissenschaftspreis des Deutschen Marketing-Verbandes 2004 -dem Nachwuchsförderpreis der Dr.-Hans-Riegel-Stiftung und des Bundesverbandes des Süßwaren-Groß-und -Außenhandels e.V. -dem Professor Herbert Jacob-Preis der Universitätsgesellschaft Hamburg -dem 1. Preis im Förderpreiswettbewerb der deutschen und österreichischen Marktforschung 2004 (Berufsverband Deutshcer Markt- und Sozialforscher e.V.)

Autorentext
Dr. Franziska Völckner ist wissenschaftliche Mitarbeiterin von Professor Dr. Henrik Sattler am Institut für Marketing und Handel der Universität Hamburg.

Inhalt
Bisherige empirische Studien zum Markentransfererfolg Empirische Untersuchung zum Einfluss der potenziellen Bestimmungsfaktoren des Markentransfererfolges Implikationen für die Beurteilung des Erfolgpotenzials geplanter Markentransfers

Produktinformationen

Titel: Neuprodukterfolg bei kurzlebigen Konsumgütern
Untertitel: Eine empirische Analyse der Erfolgsfaktoren von Markentransfers
Autor:
EAN: 9783824478910
ISBN: 978-3-8244-7891-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 342
Gewicht: 471g
Größe: H210mm x B148mm
Jahr: 2003
Auflage: 2003

Weitere Produkte aus der Reihe "Marken- und Produktmanagement"