Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schattenwinde

  • Fester Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Worte vereinen das geistige Vermächtnis des Menschen mit dem selbstbehafteten Lebenssinn. Sie sind Botschafter und Fürsprecher zei... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Worte vereinen das geistige Vermächtnis des Menschen mit dem selbstbehafteten Lebenssinn. Sie sind Botschafter und Fürsprecher zeitlich übergreifender Epochen dessen sprachliche Deutung kommentiert.Mit dem Erstlingswerk "Schattenwinde" konnte die junge Autorin, Franziska Neufeld, ihre Begabung für das Wort auf eindrucksvolle Weise lyrisch kraftvoll interpretieren.Der vorliegende Band enthält eine Auswahl von 44 Gedichten.Dieses Buch schenkt Zeit und Sinn die Stimme der Lyrik neu zu erleben.

Autorentext

Franziska Neufeld, geboren 1990 in Lübeck, besucht den 13. Jahrgang eines Gymnasiums der Hansestadt. Ihre Hingabe für alte Sprachen und der griechischen Philosophie führte die Autorin über die vergangenen Epochen zu den Lyrikern der Neuzeit.Nach Puplikationen in Anthologien handelt es sich bei dem Lyrikband "Schattenwinde" um ihr Erstlingswerk.



Klappentext

Worte vereinen das geistige Vermächtnis des Menschen mit dem selbstbehafteten Lebenssinn. Sie sind Botschafter und Fürsprecher zeitlich übergreifender Epochen dessen sprachliche Deutung kommentiert.Mit dem Erstlingswerk "Schattenwinde" konnte die junge Autorin, Franziska Neufeld, ihre Begabung für das Wort auf eindrucksvolle Weise lyrisch kraftvoll interpretieren.Der vorliegende Band enthält eine Auswahl von 44 Gedichten.Dieses Buch schenkt Zeit und Sinn die Stimme der Lyrik neu zu erleben.

Produktinformationen

Titel: Schattenwinde
Untertitel: Lyrik
Autor:
EAN: 9783839120330
ISBN: 978-3-8391-2033-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 151g
Größe: H198mm x B128mm x T12mm
Jahr: 2009