Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie kann man durch typografische Gestaltung Leseverständnis fördern?

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wie kann man Kindern helfen, Texte besser zu verstehen? Diese Frage beschäftigt mich schon seit längerer Zeit, besonders jedoch na... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wie kann man Kindern helfen, Texte besser zu verstehen? Diese Frage beschäftigt mich schon seit längerer Zeit, besonders jedoch nach dem Erscheinen der Ergebnisse der PISA-Studien 2011/12. Ich glaube, dass in unserer immer weiter wachsenden Medienwelt Lesen in allen Lebensbereichen eine der Schlüsselkompetenzen zur Teilnahme an allen Formen des gesellschaftlichen Zusammenlebens ist. Um diese Schlüsselkompetenz für alle Kinder leichter erreichbar zu machen, habe ich mich gefragt, wie es möglich ist, mit einfachen Mitteln Kindern von Anfang an den Leseprozess zu erleichtern. Die Gestaltung von Texten wird oft als selbstverständlich vorausgesetzt und nicht als mögliches Element bei der Unterstützung des Textverständnisses gesehen. Hier habe ich einen Ansatzpunkt gefunden, um mit dem einfachen Mittel der Textgestaltung Kindern einen Aspekt des Lesens zu erleichtern. Schüler sollten nicht zusätzlich durch schlechte Textgestaltung belastet werden, wenn ihnen das Lesen schon grundsätzlich schwer fällt. Daraus ergibt sich folgende Frage: Wie kann man durch typografische Gestaltung das Textverständnis von Schülern unterstützen?

Autorentext

Franziska Kreuzer, geboren 1991, Bachelor in Buchwissenschaften und Germanistik an der FAU Erlangen.



Klappentext

Wie kann man Kindern helfen, Texte besser zu verstehen? Diese Frage beschäftigt mich schon seit längerer Zeit, besonders jedoch nach dem Erscheinen der Ergebnisse der PISA-Studien 2011/12. Ich glaube, dass in unserer immer weiter wachsenden Medienwelt Lesen in allen Lebensbereichen eine der Schlüsselkompetenzen zur Teilnahme an allen Formen des gesellschaftlichen Zusammenlebens ist. Um diese Schlüsselkompetenz für alle Kinder leichter erreichbar zu machen, habe ich mich gefragt, wie es möglich ist, mit einfachen Mitteln Kindern von Anfang an den Leseprozess zu erleichtern. Die Gestaltung von Texten wird oft als selbstverständlich vorausgesetzt und nicht als mögliches Element bei der Unterstützung des Textverständnisses gesehen. Hier habe ich einen Ansatzpunkt gefunden, um mit dem einfachen Mittel der Textgestaltung Kindern einen Aspekt des Lesens zu erleichtern. Schüler sollten nicht zusätzlich durch schlechte Textgestaltung belastet werden, wenn ihnen das Lesen schon grundsätzlich schwer fällt. Daraus ergibt sich folgende Frage: Wie kann man durch typografische Gestaltung das Textverständnis von Schülern unterstützen?

Produktinformationen

Titel: Wie kann man durch typografische Gestaltung Leseverständnis fördern?
Untertitel: Die Auswirkungen von Textgestaltung auf die Förderung von Leseverständnis
Autor:
EAN: 9783639842692
ISBN: 978-3-639-84269-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 213g
Größe: H221mm x B156mm x T12mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen