Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Knigge-Missverständnis

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Ludwig-M... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Adolph Freiherr Knigges berühmtestes Werk "Über den Umgang mit Menschen" gilt als Benimmratgeber - sein Autor als Vater der Benimmregeln und Etikette. Dieses Werk beleuchtet die hisorische Persönlichkeit Knigges, seine Bedeutung als Schriftsteller, Aufklärer und Adelskritiker und erleutert, worüber es eigentlich in seinen Schriften geht.

Produktinformationen

Titel: Das Knigge-Missverständnis
Untertitel: Die historische Persönlichkeit hinter der Benimminstanz
Autor:
EAN: 9783656220749
ISBN: 978-3-656-22074-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 88g
Größe: H216mm x B149mm x T4mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.