Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hans-Christian Schink

  • Fester Einband
  • 141 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Häuser der Weltkulturen und ethnografische Museen sind die Museen unserer Zeit in Europa. In einer sich wandelnden Gesellschaft, d... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Häuser der Weltkulturen und ethnografische Museen sind die Museen unserer Zeit in Europa. In einer sich wandelnden Gesellschaft, die sich öffentlich mit den Vermächtnissen des Kolonialismus auseinandersetzen muss und vor der Herausforderung steht, in einem von Migration und Globalisierung geprägten Gemeinwesen zusammenzuleben, rücken sie besonders ins Blickfeld. The Art of Being a World Culture Museum umreißt die inhaltliche wie methodische Spannweite solcher Museen und vermittelt einen lebendigen Einblick in Ausstellungsambiente, Arbeitsbedingungen und -verfahren, Sammlungen und Museumsarchitektur. Das Buch enthält Auszüge aus Gesprächen mit Museumsdirektoren und führt in Fotos die Räumlichkeiten, Exponate, Arbeitsumgebungen und -dynamiken von zehn ethnografischen Museen vor Augen.

Klappentext

Ein Land im Umbruch: Nach fast 50 Jahren Diktatur leitete das Militär in Myanmar 2011 eine überraschende Öffnung des Landes ein. Seither befindet es sich in einem permanenten Spannungszustand. Zwei Jahre später unternahm der Fotograf Hans-Christian Schink (*1961) mehrere Reisen nach Myanmar. In seinen stillen Fotografien zeigt Schink religiöse Stätten und Symbole im Landschaftsbild als auch im urbanen Raum und thematisiert damit die zwiespältige Rolle der Religion. Kombiniert werden diese Arbeiten durch Ansichten aus Städten wie Yangon, Mandalay, Lashio oder Nyaungdon, in denen die Umbruchsituation auch im Straßenbild sichtbar ist.

Produktinformationen

Titel: Hans-Christian Schink
Untertitel: Burma
Autor:
EAN: 9783735604514
ISBN: 978-3-7356-0451-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kerber Christof Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 141
Gewicht: 1595g
Größe: H335mm x B294mm x T22mm
Veröffentlichung: 01.05.2018
Jahr: 2018