Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kritische Medienbildung als Schulfach

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 2,1, FernUniversität Hage... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Pädagogik - Schulwesen, Bildungs- u. Schulpolitik, Note: 2,1, FernUniversität Hagen (Kultur- und Sozialwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Bachelorarbeit gibt einen Überblick über die strukturelle Verankerung von Medienbildung im deutschen Bildungssystem und warum diese zunehmend in künftige Rahmenkonzepte einzubinden ist, um eine freie demokratische Gesellschaft zu ermöglichen. Ausgehend von einer medienpädagogischen Darstellung zu den Begriffen der Medien- und Informationskompetenz, wird Medienbildung in bildungstheoretischen Diskursen verortet. Aus diesem Kontext heraus wird der Bedarf nach einem neuen Schulfach zur kritischen Medienbildung sichtbar und es werden anschließend konzeptionelle Inhalte zu einem bewussten und verantwortungsvollen Umgang von Informationen in einer medial geprägten Gesellschaft aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Kritische Medienbildung als Schulfach
Untertitel: Der Schlüssel zu einem bewussten und verantwortungsvollen Umgang von Informationen im digitalen Zeitalter
Autor:
EAN: 9783668843226
ISBN: 978-3-668-84322-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 105g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2018
Auflage: 1. Auflage