Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Anfang vom Ende

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erinnerungen an den letzten Kriegswinter in Ostpreussen und die russische Gefangenschaft danach. Die Wirren des Krieges - lebensge... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Erinnerungen an den letzten Kriegswinter in Ostpreussen und die russische Gefangenschaft danach. Die Wirren des Krieges - lebensgefährliche Situationen, Hunger, Kälte, Gefangenschaft, Erkrankung und Hoffnungslosigkeit, sowie die Kette von Ereignissen, die dazu führte. Erlebt und spannend erzählt von Franz Weber-Berg.

Autorentext

Franz Weber Berg wurde am 24. Juni 1923 in München geboren, nach Abschluß der Volksschule und einer Lehre zum Tiefdruckretuscheur wurde er 1942 eingezogen und erlebte den Krieg an der Ostfront. Nachdem er aus der russischen Gefangenschaft heimgekehrt war studierte er erfolgreich an der grafischen Akademie in München. Er ist heute freischaffender Künstler mit Ankäufen u. a. der bayrischen Staatsgalerie und Gründungsmitglied des Ebersberger Kunstvereins.

Produktinformationen

Titel: Der Anfang vom Ende
Autor:
EAN: 9783839184394
ISBN: 978-3-8391-8439-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 151g
Größe: H195mm x B121mm x T15mm
Jahr: 2010
Auflage: 2. Auflage