Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Beobachtungen

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In seinen Beobachtungen hält Supersberger mit scharfem Blick und der Fähigkeit, das Wesentliche zu kurzen Texten zu verdichten, im... Weiterlesen
20%
21.90 CHF 17.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In seinen Beobachtungen hält Supersberger mit scharfem Blick und der Fähigkeit, das Wesentliche zu kurzen Texten zu verdichten, im Kleinen fest, was morgen bereits vergangen sein kann. Mal laut und zornig, mal einfühlsam und wehmütig immer regen seine Beobachtungen zum Nachdenken an.

Autorentext

Franz Supersberger, geboren 1951 in Ferndorf, entstammt einer bäuerlichen Familie. Findet während der Jugendzeit eine Alternative zum Gasthausbesuch im Schreiben. Nach der Ausbildung zum Buchhändler arbeitete er als Schuhfacharbeiter und Journalist. Heute ist er selbstständiger Kaufmann in Arnoldstein, Kärnten. Der Autor steht für Lesungen und Seminare zur Verfügung. Mehrere Buchveröffentlichungen, u. a. "Alles Schlagloch", "Gsund bleibn", "Zeitenwandel". Autor der Webseite: www.schlagloch.at



Klappentext

In seinen Beobachtungen hält Supersberger mit scharfem Blick und der Fähigkeit, das Wesentliche zu kurzen Texten zu verdichten, im Kleinen fest, was morgen bereits vergangen sein kann. Mal laut und zornig, mal einfühlsam und wehmütig - immer regen seine Beobachtungen zum Nachdenken an.

Produktinformationen

Titel: Die Beobachtungen
Autor:
EAN: 9783842329133
ISBN: 978-3-8423-2913-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 285g
Größe: H218mm x B134mm x T23mm
Jahr: 2010
Auflage: 5. Auflage.