Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ethik in der Kinder- und Jugendmedizin

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kinder- und Jugendärzte sind vom ungeborenen Kind bis zum Jugendlichen mit spezifischen körperlichen, seelischen und sozialen Prob... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Kinder- und Jugendärzte sind vom ungeborenen Kind bis zum Jugendlichen mit spezifischen körperlichen, seelischen und sozialen Problemen konfrontiert. Da über die Behandlung eines minderjährigen Patienten nur gemeinsam mit den Eltern oder Sorgeberechtigten entschieden werden kann, erfolgt sie im komplexen Gefüge einer Dreierbeziehung unter Berücksichtigung des Kindeswohls. Die Eigenheiten der Kinder- und Jugendmedizin brauchen daher nicht einfach eine leicht veränderte Erwachsenenethik, sie verlangen vielmehr eine besonders auf das Kind orientierte Ethik. Dieses Buch möchte Anregung zur (Selbst-)Reflexion und Impulsgeber zu einer solchen Ethik der Kinder- und Jugendmedizin sein. Es gibt Ärzten, Eltern, Patienten und allen Interessierten grundlegenden Einblick in die Ethik und Medizinethik, betrachtet das Kind aus juristischer, philosophischer, religiöser und historischer Sicht und zeigt den Wandel vom paternalistischen ärztlichen Denken zum heutigen Konzept des informierten Einverständnisses und der Autonomie des Kindes. Fallbeispiele verdeutlichen die Besonderheiten der Ethik in der Kinder- und Jugendmedizin.

Produktinformationen

Titel: Ethik in der Kinder- und Jugendmedizin
Untertitel: Ein Leitfaden für Ärzte, Eltern und Patienten
Autor:
EAN: 9783639870145
ISBN: 978-3-639-87014-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 198g
Größe: H221mm x B149mm x T12mm
Jahr: 2016