Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Franz Schultheis. Kunst als Passion. Lebenswege in eine Welt für sich

  • Kartonierter Einband
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Franz Schultheis ist Professor fu r Soziologie an der Universita t St. Gallen und Pra sident der Stiftung Pierre Bourdieu. In run... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Franz Schultheis ist Professor fu r Soziologie an der Universita t St. Gallen und Pra sident der Stiftung Pierre Bourdieu.



Klappentext

In rund 200 Interviews kommen Vertreter unterschiedlichster Berufe der Kunstwelt, aber auch Kunstsammler, ausführlich zu Wort. Sie erzählen uns von den Anfängen ihrer Liebe zur Kunst und den biografischen Entscheidungen, aus dieser Passion einen Beruf zu machen oder ihre Kunstaffinität in Form von aufwendigen Investitionen an Geld und Zeit als Kunstsammler auszuleben. Hieraus ergibt sich nicht nur ein buntschillerndes Kaleidoskop der heutigen "Art World" und ihrer Bewohner, sondern auch eine soziologische Radiographie der gesellschaftlichen Grundlagen und Prägungen eines außeralltäglichen Kulturmusters.

Produktinformationen

Titel: Franz Schultheis. Kunst als Passion. Lebenswege in eine Welt für sich
Autor:
EAN: 9783960984290
ISBN: 978-3-96098-429-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: König, Walther
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 268
Gewicht: 212g
Größe: H164mm x B113mm x T17mm
Jahr: 2018