Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bodenökologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band I

  • Kartonierter Einband
  • 468 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vor etwa einem Jahrhundert etablierte sich die Bodenmikrobiologie als Wissenschaft. Zu dieser Zeit erschienen auch die ersten Beri... Weiterlesen
20%
102.00 CHF 81.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Vor etwa einem Jahrhundert etablierte sich die Bodenmikrobiologie als Wissenschaft. Zu dieser Zeit erschienen auch die ersten Berichte tiber Bodenenzyme. Die fruhen Forschungsanstrengungen der Bodenmikrobio logie galten der AufkUirung der zahlenmaBigen Verbreitung von Boden mikroorganismen in ihrem Habitat sowie jenen mit diesen Organismen verbundenen Stoffumsetzungen. Wesentliche Erkenntnisse beziiglich nattirlicher mikrobiell vermittelter Prozesse konnten gewonnen werden. Diese betrafen zunachst die Mineralisierung der organischen Substanz, die Fixierung von atmospharischem Stickstoff, symbiontische Wechselwir kungen, die Tra:Qsformationen des Stickstoffs, des Schwefels und des Phosphors. Die Bedeutung von im Boden ablaufenden biochemischen Stoffumsetzungen fUr die Stoffkreislaufe und Energiefiiisse, die struktur ellen Eigenschaften der Boden und die Selbstreinigungskraft von BOden wurde zunehmend erkannt. Bald traten dem Streben nach der Gewinnung grundlegender Erkenntnisse anwendungsorientierte Fragestellungen hinzu. In ihrer fUr die Erhaltung des Lebens auf der Erde fundamentalen Rolle kommt den BOden eine Reihe lebenswichtiger Funktionen zu. Boden mikroorganismen und im Boden ablaufende biochemische Prozesse tragen wesentlich zur Erftillung dieser Funktionen bei. Wie andere Bereiche der Biosphare werden auch Boden durch zahlreiche anthropogene Faktoren beeinfiuBt. Die qualitative und quantitative Erfassung der den Boden be siedelnden Mikroorganismen und der in diesem ablaufenden bioche mischen Stoffumsetzungen sowie deren Beeinflussung durch Umweltfak toren ist deshalb von besonderer Bedeutung.

Klappentext

Wesentliche Grundlagen und Anwendungsbereiche der Bodenmikrobiologie und -enzymatik sind in vier Einzelbänden umfassend dargestellt. Band I: Grundlagen, Klima, Vegetation, Bodentyp gibt einen Überblick über den spezifischen Lebensraum Boden, die den Boden besiedelnden Organismen sowie die im Boden ablaufenden biochemischen Umsetzungen.Band II: Bodenbewirtschaftung, Düngung und Rekultivierung beschreibt den Einfluß von konventionellen und alternativen Bewirtschaftungsformen auf verschiedene Bodenparameter; dabei werden besonders Nutzungsform, Bearbeitung und Düngung betrachtet. Planzenschutzmittel, Agrarhilfsstoffe und organische Umweltchemikalien bilden den Schwerpunkt von Band III, während Anorganische Schadstoffe im Band IV beschrieben werden.



Inhalt

Inhaltsübersicht Band I: Grundlagen, Klima, Vegetation und Bodentyp.- Geschichte und Perspektiven.- Der Boden als Lebensraum für Mikroorganismen.- Bodenorganismen und Bodenbiochemie; Methoden der Bodenmikrobiologie und -biochemie.- Klima.- Vegetation.- Bodentyp.- Literatur.- Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Bodenökologie: Mikrobiologie und Bodenenzymatik Band I
Untertitel: Grundlagen, Klima, Vegetation und Bodentyp
Autor:
EAN: 9783642801761
ISBN: 978-3-642-80176-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Ökologie
Anzahl Seiten: 468
Gewicht: 703g
Größe: H235mm x B155mm x T25mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1996