Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Franz Ruhm Kochbuch

  • Kartonierter Einband
  • 640 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Der Klassiker der österreichischen Kochkunst, durchgehend neu fotografiert. Franz Ruhms Kochbuch ist legendär. Schon vor Jahrzehnt... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Klassiker der österreichischen Kochkunst, durchgehend neu fotografiert. Franz Ruhms Kochbuch ist legendär. Schon vor Jahrzehnten geschrieben und immer wieder neu aufgelegt, ist es unverändert aktuell und zeitgemäß. Es versammelt auf 640 Seiten die besten Rezepte der österreichischen Küche, von der einfachen Hausmannskost bis zum raffinierten Festtagsgericht. Von der Frittatensuppe bis zum Esterházy-Rostbraten, von den Schinkenkipferln bis zur gefüllten Kalbsbrust, von den Waldviertler Kartoffelknödeln bis zum Tafelspitz - nicht zu vergessen die unübertroffenen österreichischen Mehlspeisen: Sacher- und Linzertorte, Powidltascherln und Buchteln und vieles andere mehr. Mit neuen Fotos und großzügigerem Layout den heutigen Kochbuchstandards angepasst: ein Erfolgsrezept!

Autorentext

Franz Ruhm (1896 1966) war der erste Medienstar der Gastronomie. Schon ab 1928 war er regelmäßig im Radio mit Sendungen über die Wiener und österreichische Küche zu Gast, ab 1956 wurde er mit seiner Sendung Fernsehküche zum ersten Fernsehkoch Österreichs. Mit seinen Kochbüchern prägte er den Stil der österreichischen Küche über Generationen.



Klappentext

Der Klassiker der österreichischen Kochkunst, durchgehend neu fotografiert. Franz Ruhms Kochbuch ist legendär. Schon vor Jahrzehnten geschrieben und immer wieder neu aufgelegt, ist es unverändert aktuell und zeitgemäß. Es versammelt auf 640 Seiten die besten Rezepte der österreichischen Küche, von der einfachen Hausmannskost bis zum raffinierten Festtagsgericht. Von der Frittatensuppe bis zum Esterházy-Rostbraten, von den Schinkenkipferln bis zur gefüllten Kalbsbrust, von den Waldviertler Kartoffelknödeln bis zum Tafelspitz nicht zu vergessen die unübertroffenen österreichischen Mehlspeisen: Sacher- und Linzertorte, Powidltascherln und Buchteln und vieles andere mehr. Mit neuen Fotos und großzügigerem Layout den heutigen Kochbuchstandards angepasst: ein Erfolgsrezept!

Produktinformationen

Titel: Das Franz Ruhm Kochbuch
Untertitel: Das Standardwerk der Wiener und österreichischen Küche
Autor:
EAN: 9783701505487
ISBN: 978-3-7015-0548-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Orac Verlag
Genre: Internationale Küche
Anzahl Seiten: 640
Gewicht: 1867g
Größe: H246mm x B177mm x T53mm
Veröffentlichung: 04.02.2013
Jahr: 2013
Auflage: 1. Aufl.
Land: AT
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen