Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführung in die Baustoffkunde

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vor Jahren erschienenen Veröffentlichungen über Bau stoffe sind längst vergriffen. Der Mangel an einer allgemeiE ver ständlich... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die vor Jahren erschienenen Veröffentlichungen über Bau stoffe sind längst vergriffen. Der Mangel an einer allgemeiE ver ständlichen, kurzgefaßten Darstellung dieses Fachgebietes m~cht sich um so mehr fühlbar, als in den letzten Jahren vielfach neue Arbeitskräfte dem Bauwesen zuströmten, die bisher kaum etwas mit Baustoffen zu tun hatten. Aus diesen Gründen wurde über An regung aus Bauhandwerkerkreisen dieses Buch verfaßt. Die Auf gabe, alle im Bauwesen Tätigen, den Maurerlehrling, Facharbeiter, Polier und Bautechniker bis zum Baumeister und Architekten mit den Eigenschaften der Baustoffe näher vertraut zu machen, bringt die Forderung der leichtfaßlichen Ausdrucksweise mit sich. Es werden daher keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt, das Buch ist vielmehr als eine Einführung in die Baustoffkunde ge dacht. Die chemischen Formeln sind zwar mitangeführt, ihre K,enntnis ist aber zum Verständnis der Vorgänge nicht notwendig. Um den Anschaffungspreis des Buches gering zu halten, mußte manches in knapper Form behandelt werden, trotzdem werden. alle Arten von Baustoffen wie auch die Prüfungsbestimmungen und Normen berücksichtigt, damit das Buch auch als Ratgeber bei der Baustoffauswahl dienen kann. Der Verfasser bittet alle Baufachleute und Baustoffirmen, ihm neue Erfahrungen mit Baustoffen mitteilen zu wollen, damit diese bei einer Neuauflage berücksichtigt werden können. Herrn lng. Josef Li ne ck e r ist der Verfasser für die Anferti gung der Zeichnungen, Herrn lng. Georg Fe der für die Durch sicht der Korrekturen besonderen Dank schuldig. Li n z, im November 1949. Franz Ritter Inhaltsverzeichnis. Seite I. Die natürlichen Bausteine . 1 A. Aufbau der Gesteine . 1 B.

Klappentext

Die vor Jahren erschienenen Veröffentlichungen über Bau­ stoffe sind längst vergriffen. Der Mangel an einer allgemeiE ver­ ständlichen, kurzgefaßten Darstellung dieses Fachgebietes m~cht sich um so mehr fühlbar, als in den letzten Jahren vielfach neue Arbeitskräfte dem Bauwesen zuströmten, die bisher kaum etwas mit Baustoffen zu tun hatten. Aus diesen Gründen wurde über An­ regung aus Bauhandwerkerkreisen dieses Buch verfaßt. Die Auf­ gabe, alle im Bauwesen Tätigen, den Maurerlehrling, Facharbeiter, Polier und Bautechniker bis zum Baumeister und Architekten mit den Eigenschaften der Baustoffe näher vertraut zu machen, bringt die Forderung der leichtfaßlichen Ausdrucksweise mit sich. Es werden daher keine besonderen Vorkenntnisse vorausgesetzt, das Buch ist vielmehr als eine Einführung in die Baustoffkunde ge­ dacht. Die chemischen Formeln sind zwar mitangeführt, ihre K,enntnis ist aber zum Verständnis der Vorgänge nicht notwendig. Um den Anschaffungspreis des Buches gering zu halten, mußte manches in knapper Form behandelt werden, trotzdem werden. alle Arten von Baustoffen wie auch die Prüfungsbestimmungen und Normen berücksichtigt, damit das Buch auch als Ratgeber bei der Baustoffauswahl dienen kann. Der Verfasser bittet alle Baufachleute und Baustoffirmen, ihm neue Erfahrungen mit Baustoffen mitteilen zu wollen, damit diese bei einer Neuauflage berücksichtigt werden können. Herrn lng. Josef Li ne ck e r ist der Verfasser für die Anferti­ gung der Zeichnungen, Herrn lng. Georg Fe der für die Durch­ sicht der Korrekturen besonderen Dank schuldig. Li n z, im November 1949. Franz Ritter Inhaltsverzeichnis. Seite I. Die natürlichen Bausteine . 1 A. Aufbau der Gesteine . . 1 B.



Inhalt

Die natürlichen Bausteine.- Mörtel.- Durch Brennen hergestellte Baustoffe.- Holz.- Stahl und Gußeisen.- Nichteisenmetalle.- Anstriche.- Leichtbaustoffe, Dämmstoffe.- Sperrstoffe, Kitte.- Glas.- Andere Baustoffe.

Produktinformationen

Titel: Einführung in die Baustoffkunde
Autor:
EAN: 9783662238387
ISBN: 978-3-662-23838-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Bau- und Umwelttechnik
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 371g
Größe: H235mm x B155mm x T13mm
Jahr: 1950
Auflage: 1950