Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Kauf und Abruf von E-Books Weitere Informationen

Zur Zeit ist mit Einschränkungen beim Kauf und Abruf von einigen E-Books zu rechnen. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Die mathematischen Gesetze der induzierten elektrischen Ströme

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Durch die Zusammenführung der Traditionen von Mathematik und Physik gilt der deutsche Physiker Franz Ernst Neumann (1798-1895) als... Weiterlesen
20%
65.05 CHF 52.05
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Durch die Zusammenführung der Traditionen von Mathematik und Physik gilt der deutsche Physiker Franz Ernst Neumann (1798-1895) als Begründer der theoretischen Physik.Er war Professor für Mineralogie und Physik und später Rektor an der Universität Königsberg. Dort schloss er auch Freundschaft mit dem Astronom Friedrich Wilhelm Bessel und dem Naturwissenschaftler Karl Gottfried Hagen.Zu Neumanns zentralen Forschungsthemen gehören vor allem die Kristallographie, die spezifische Wärme, die Wellentheorie des Lichts, der Elektromagnetismus sowie mathematische Methoden in der Physik.

Produktinformationen

Titel: Die mathematischen Gesetze der induzierten elektrischen Ströme
Autor:
EAN: 9783865508713
Format: Kartonierter Einband
Genre: Mechanik & Akustik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 160g
Größe: H210mm x B210mm
Auflage: Repr.