Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Fluch des Kea

  • Kartonierter Einband
  • 420 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sarah, die steinreiche, schöne Pianistin aus München, hat in der Liebe kein Glück. Sie steht zwischen drei Männern. Alex, ihre ers... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Sarah, die steinreiche, schöne Pianistin aus München, hat in der Liebe kein Glück. Sie steht zwischen drei Männern. Alex, ihre erste große Liebe, ist mit ihrer besten Freundin verheiratet. Ehemann Robert lebt von ihrem Geld und betrügt sie seit Jahren. Als sie die Scheidung will, wird sie halb tot aufgefunden. Werden Sarahs Millionen ihr zum tödlichen Verhängnis? Für sie beginnt ein nicht enden wollender Schicksalsweg. Kann der dritte Mann in ihrem Leben, der in sie verliebte Romanautor Francis, sie retten? Oder muss er hilflos zusehen, wie die Mörder nochmals zuschlagen? Bis zuletzt tappt die Polizei im Dunkeln.

Autorentext

Franz Lenz trug schon in jungen Jahren Verantwortung, was ihn früh prägte. Als späterer Rechtsanwalt vertrat er mit besonderem Engagement die Scheidungsangelegenheiten von Frauen. Mitte fünfzig begann er damit, sich einer weiteren Leidenschaft zu widmen. Mit großer Hingabe verfasst er seitdem ebenso spannende wie gefühlvolle Romane, in denen seine Hauptfiguren empfindsame und zugleich starke Frauen sind, die ihrem tragischen Schicksal trotzen und am Ende die große Liebe erleben dürfen. So in den Romanen Die verlorene Frau - Eine schicksalhafte Liebe sowie Schweigende Augen - Eine geheimnisvolle Liebe. Hoch emotionale Gedichte, Sinnsprüche und Kurzgeschichten über die Liebe veröffentlichte er in 3 Bänden unter dem Titel 1000 bunte Schmetterlinge - Liebesgedichte und mehr. Sein im Januar 2017 erschienener Kriminalroman über das Schicksal einer zwischen drei Männern stehenden Frau lautet Der Fluch des Kea - Mörderische Abgründe. Mehr Informationen über ihn sowie die Inhalte und Hintergründe seiner Bücher finden Sie unter: www.franzlenz-romane.de www.franz-lenz-romane.de



Klappentext

Sarah, die steinreiche, schöne Pianistin aus München, hat in der Liebe kein Glück. Sie steht zwischen drei Männern. Alex, ihre erste große Liebe, ist mit ihrer besten Freundin verheiratet. Ehemann Robert lebt von ihrem Geld und betrügt sie seit Jahren. Als sie die Scheidung will, wird sie halb tot aufgefunden. Werden Sarahs Millionen ihr zum tödlichen Verhängnis? Für sie beginnt ein nicht enden wollender Schicksalsweg. Kann der dritte Mann in ihrem Leben, der in sie verliebte Romanautor Francis, sie retten? Oder muss er hilflos zusehen, wie die Mörder nochmals zuschlagen? Bis zuletzt tappt die Polizei im Dunkeln.

Produktinformationen

Titel: Der Fluch des Kea
Untertitel: Mörderische Abgründe
Autor:
EAN: 9783740726881
ISBN: 978-3-7407-2688-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Twentysix
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 420
Gewicht: 432g
Größe: H193mm x B121mm x T31mm
Jahr: 2017
Auflage: 2. Auflage