Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von der Marienburg bis Königsberg und Mergentheim

  • Fester Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Franz Kurowski, Jg. 1923, arbeitet seit 1958 als freier Schriftsteller und erhielt für seine historischen und naturwissenschaftlic... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Franz Kurowski, Jg. 1923, arbeitet seit 1958 als freier Schriftsteller und erhielt für seine historischen und naturwissenschaftlichen Veröffentlichungen zahlreiche Sachbuchpreise im In- und Ausland, darunter eine öffentliche Anerkennung der französischen 'Academie de Marine'. Er ist Mitglied des Deutschen Journalisten- und des Deutschen Autorenverbandes.

Klappentext

248 Jahre Geschichte des Ordens werden in diesem Buch zu einem grandiosen Zeitgemälde, mit faszinierenden Ein- und Ausblicken bis zum bitteren Ende. Jener Orden, der als einziger der drei großen Orden der Templer und der Johanniter zum Staat wurde, bietet ein in seiner Führung und Entwicklung pralles farbiges Szenario. Es wird aufgezeigt, dass dieser Orden mit seiner gewaltigen Infrastruktur und den führenden Persönlichkeiten zwischen Kaisern und Päpsten in einer vielhundertjährigen, von Kampf und Intrigen erfüllten Zeit seinen Platz behauptete. Die Zeit des Niedergangs des Ritterordens wird dargestellt, beginnend mit Ludwig von Ehrlichhausen über Heinrich Reuß von Plauen zu Heinrich Reffle von Richtersberg. Mit der Unterwerfung aller Ordensritter um Albrecht von Brandenburg-Ansbach ist der Ordensstaat Preußen abgetan. Von Königsberg, dem letzten Sitz der Ordensritter im Ordensland Preußen, führt der Weg der Ordensbrüder über Burg Horneck bei Gundelsheim nach Mergentheim.

Produktinformationen

Titel: Von der Marienburg bis Königsberg und Mergentheim
Untertitel: Der Deutsche Ritterorden in den Wirren der Zeit
Autor:
EAN: 9783800331390
ISBN: 978-3-8003-3139-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stürtz Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: g
Größe: H240mm x B170mm
Veröffentlichung: 01.05.2010
Jahr: 2008