Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Historisch- Kritische Ausgabe sämtlicher Handschriften, Drucke und Typoskripte. Einleitung.

  • Fester Einband
  • 110 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Franz Kafka- Ausgabe (FKA, weitere Informationen siehe auch beim Institut für Textkritik) folgt in Wortlaut, Orthographie und ... Weiterlesen
20%
31.00 CHF 24.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

Die Franz Kafka- Ausgabe (FKA, weitere Informationen siehe auch beim Institut für Textkritik) folgt in Wortlaut, Orthographie und Zeichensetzung den überlieferten Handschriften und Typoskripten. Diese werden in der FKA im Faksimile wiedergegeben, wobei die Handschriften mit einer typographischen Umschrift versehen sind. Die Ausgabe folgt streng der Form der Überlieferung und enthält sich jeden Eingriffs in den Wortlaut der Manuskripte. Die gut leserliche Handschrift Kafkas, die Transparenz des editorischen Verfahrens sowie die Übersichtlichkeit von Textgestaltung und Ausstattung kommen den Anspüchen des lesenden Publikums entgegen. Im Unterschied zu allen bisherigen Kafka- Ausgaben wird das gesamte überlieferte Werk dokumentiert, also auch die amtlichen Schriften Kafkas und die Hebraica. Alle Texte werden den Originalen getreu mitgeteilt. Generalisierungen sowie Standardisierung von Textdifferenzen sind ebenso ausgeschlossen wie Modernisierung oder - im Falle der Wiedergabe von Drucktexten - unausgewiesene Korrekturen oder Veränderungen.

Autorentext
Roland Reuß, Jahrgang 1958, Studium in Heidelberg. Dissertation mit einer Arbeit zu Hölderlin: ».../ Die eigene Rede des andern.« Hölderlins Andenken und Mnemosyne (erschienen bei Stroemfeld/Roter Stern 1990). Herausgeber der editionswissenschaftlichen Zeitschrift Text.Kritische Beiträge (Stroemfeld/Roter Stern 1995ff.)

Produktinformationen

Titel: Historisch- Kritische Ausgabe sämtlicher Handschriften, Drucke und Typoskripte. Einleitung.
Autor:
Editor:
EAN: 9783878774921
ISBN: 978-3-87877-492-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Stroemfeld Verlag, Frankfurt
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 110
Jahr: 1995
Auflage: 1995
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen