Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Franz Kafka: Die Verwandlung und andere Erzählungen. Textausgabe mit Materialteil

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
ab Klasse 11 Die berühmteste Erzählung von Kafka stellt die Weltsicht und Erzähltechnik des Autors exemplarisch vor: Die Geschicht... Weiterlesen
20%
10.50 CHF 8.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

ab Klasse 11 Die berühmteste Erzählung von Kafka stellt die Weltsicht und Erzähltechnik des Autors exemplarisch vor: Die Geschichte von Gregor Samsa, der eines Morgens in einen Käfer verwandelt erwacht, folgt der Rationalität des Alltagslebens, in dem sich jedoch die Koordinaten der Welterfahrung durch die Verwandlung verschoben haben. Weder Erzähler noch Leser haben bei der Wahrnehmung der erzählten Wirklichkeit eine privilegierte Stellung, sie bleibt ihnen genauso undurchschaubar wie dem Helden selbst. Neben weiteren kürzeren Erzählungen von Kafka versammelt der Band umfangreiche Materialien, über die sich Schülerinnen und Schüler dem Autor und seiner Erzählweise annähern können. Inhalt: Die Verwandlung Der plötzliche Spaziergang Das Urteil Eine alltägliche Verwirrung Der Nachbar Der Schlag ans Hoftor Gibs auf!

Autorentext
Volker Frederking, Dr. phil., ist Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Arbeitsschwerpunkte: Literatur- und Mediendidaktik, Medienkulturgeschichte, ästhetische Bildung, empirische Unterrichtsforschung Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 als Sohn jüdischer Eltern in Prag geboren. Nach einem Jurastudium, das er 1906 mit der Promotion abschloss, trat Kafka 1908 in die "Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt" ein, deren Beamter er bis zu seiner frühzeitigen Pensionierung im Jahr 1922 blieb. Im Spätsommer 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz; es war der Ausbruch der Tuberkulose, an deren Folgen er am 3. Juni 1924, noch nicht 41 Jahre alt, starb.

Klappentext

ab Klasse 11

Die berühmteste Erzählung von Kafka stellt die Weltsicht und Erzähltechnik des Autors exemplarisch vor: Die Geschichte von Gregor Samsa, der eines Morgens in einen Käfer verwandelt erwacht, folgt der Rationalität des Alltagslebens, in dem sich jedoch die Koordinaten der Welterfahrung durch die Verwandlung verschoben haben. Weder Erzähler noch Leser haben bei der Wahrnehmung der erzählten Wirklichkeit eine privilegierte Stellung, sie bleibt ihnen genauso undurchschaubar wie dem Helden selbst.
Neben weiteren kürzeren Erzählungen von Kafka versammelt der Band umfangreiche Materialien, über die sich Schülerinnen und Schüler dem Autor und seiner Erzählweise annähern können.

Inhalt:

  • Die Verwandlung
  • Der plötzliche Spaziergang
  • Das Urteil
  • Eine alltägliche Verwirrung
  • Der Nachbar
  • Der Schlag ans Hoftor
  • Gibs auf!

Produktinformationen

Titel: Franz Kafka: Die Verwandlung und andere Erzählungen. Textausgabe mit Materialteil
Untertitel: Und andere Erzählungen. Ab Klasse 11
Komponist:
Editor:
Adaptiert von:
Autor:
EAN: 9783507470057
ISBN: 978-3-507-47005-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schroedel
Genre: Sekundärliteratur & Lektürehilfen
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 155g
Größe: H170mm x B121mm x T13mm
Jahr: 2006
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Texte.Medien"