Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Politik-Wirtschaft. Weltweite Bedrohungen als Herausforderungen der internationalen Friedens- und Sicherheitspolitik

  • Geheftet
  • 94 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltsübersicht Das Beispiel Afghanistan Kriege und Konflikte in aller Welt - Entwicklung, Verbreitung, Ursachen und Strukturen M... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Inhaltsübersicht Das Beispiel Afghanistan Kriege und Konflikte in aller Welt - Entwicklung, Verbreitung, Ursachen und Strukturen Möglichkeiten der Friedenssicherung durch internationale Organisationen Gefahren für Frieden und Sicherheit durch internationalen Terrorismus

Klappentext

Nach einem ersten Kapitel, in dem der Afghanistan-Konflikt als Beispiel eines kriegerischen Konfliktes mit weltweiten Auswirkungen und die Rolle der Bundeswehr analysiert werden, wird im zweiten Kapitel die Verbreitung von Kriegen und gewaltsamen Konflikten in aller Welt beschrieben (zeitliche Entwicklung, regionale Verteilung, Typen, Merkmale "neuer Kriege", Ursachen). Für die eingehende Analyse innerstaatlicher kriegerischer Konflikte werden die Entwicklungen im Kongo und in Somalia ausgewählt. Die Bedeutung möglicher "Ressourcenkonflikte" wird gesondert erörtert.

Im dritten Kapitel werden die Möglichkeiten und Probleme internationaler Sicherheitspolitik durch UNO, NATO und EU dargestellt. Im vierten Kapitel geht es um die Gefahren für Sicherheit und Frieden durch den internationalen Terrorismus und die Möglichkeiten seiner Bekämpfung.

Inhaltsübersicht:

I. Das Beispiel Afghanistan

  1. Afghanistan - Struktur des Landes und Entwicklung des "Afghanistan-Krieges" seit 2001
  2. Aufgaben der Bundeswehr im Rahmen der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik seit 1990
  3. Bleiben oder gehen? Die Diskussion über den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr

Methode: Pro-und-Kontra-Debatte zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan

II. Kriege und Konflikte in aller Welt Entwicklung, Verbreitung, Ursachen und Strukturen

  1. Kriege und Konflikte in aller Welt
  2. Kongo und Somalia als Beispiele innerstaatlicher kriegerischer Konflikte Methode: Analyse aktueller innerstaatlicher Konflikte
  3. "Ressourcenkonflikte" Droht der "neue Kalte Krieg"?

III. Möglichkeiten der Friedenssicherung durch internationale Organisationen

  1. Was kann die UNO tun? Die Friedenssicherungspolitik der Vereinten Nationen
  2. Welche Rolle können NATO und EU spielen? Methode: Kurzvortrag zur Geschichte der NATO in der Zeit des "Kalten Krieges"

IV. Gefahren für Frieden und Sicherheit durch internationalen Terrorismus

  1. Merkmale, Strukturen und Entwicklung des neuen internationalen Terrorismus seit dem 11. September 2001
  2. Handlungsfelder und Probleme der Terrorismusbekämpfung



Inhalt
Aus dem Inhalt: I. Das Beispiel Afghanistan Afghanistan - Struktur des Landes und Entwicklung des "Afghanistan-Krieges" seit 2001 Aufgaben der Bundeswehr im Rahmen der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik seit 1990 Bleiben oder gehen? Die Diskussion über den Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr Methode: Pro-und-Kontra-Debatte zum Bundeswehreinsatz in Afghanistan II. Kriege und Konflikte in aller Welt Entwicklung, Verbreitung, Ursachen und Strukturen Kriege und Konflikte in aller Welt Kongo und Somalia als Beispiele innerstaatlicher kriegerischer Konflikte Methode: Analyse aktueller innerstaatlicher Konflikte "Ressourcenkonflikte" Droht der "neue Kalte Krieg"? III. Möglichkeiten der Friedenssicherung durch internationale Organisationen Was kann die UNO tun? Die Friedenssicherungspolitik der Vereinten Nationen Welche Rolle können NATO und EU spielen? Methode: Kurzvortrag zur Geschichte der NATO in der Zeit des "Kalten Krieges" IV. Gefahren für Frieden und Sicherheit durch internationalen Terrorismus Merkmale, Strukturen und Entwicklung des neuen internationalen Terrorismus seit dem 11. September 2001 Handlungsfelder und Probleme der Terrorismusbekämpfung

Produktinformationen

Titel: Politik-Wirtschaft. Weltweite Bedrohungen als Herausforderungen der internationalen Friedens- und Sicherheitspolitik
Untertitel: Weltweite Bedrohungen als Herausforderungen der internationalen Friedens- und Sicherheitspolitik
Autor:
EAN: 9783140244176
ISBN: 978-3-14-024417-6
Format: Geheftet
Herausgeber: Schöningh
Genre: Schulbücher allgemein
Anzahl Seiten: 94
Gewicht: 220g
Größe: H260mm x B192mm x T8mm
Jahr: 2009