Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Libussa

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(1)
(1)
(1)
powered by 
Grillparzers Märchendrama "Libussa" ist Dichtung über mythische Weisheit und Sehertum ebenso wie Zeitkritik durch Adelss... Weiterlesen
20%
4.50 CHF 3.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Grillparzers Märchendrama "Libussa" ist Dichtung über mythische Weisheit und Sehertum ebenso wie Zeitkritik durch Adelssatire. Den Gehalt der altböhmischen Libussa-Sage und Legende von der Gründung der Stadt Prag faßt Grillparzer selbst zusammen als "Streit über den Vorrang der Männer vor den Weibern" und als "Widerstreit der Gefühls- und Verstandeswelt des goldenen Weltalters und der nüchternen Ordnung".

Autorentext
Franz Grillparzer (15. 1. 1791 Wien 21. 1. 1872 ebd.) wirkte vor allem als Dramatiker, der große Erfolge am Wiener Burgtheater feierte. Seine Stücke unterschiedlichster Gattungen greifen u. a. die Tradition des Wiener Theaters und der Weimarer Klassik auf und erweitern die Ausdruckformen durch psychologische Momente und die Reflexion zeitgeschichtlicher Themen.

Klappentext

Grillparzers Märchendrama Libussa ist Dichtung über mythische Weisheit und Sehertum ebenso wie Zeitkritik durch Adelssatire. Den Gehalt der altböhmischen Libussa-Sage und Legende von der Gründung der Stadt Prag faßt Grillparzer selbst zusammen als "Streit über den Vorrang der Männer vor den Weibern« und als »Widerstreit der Gefühls- und Verstandeswelt des goldenen Weltalters und der nüchternen Ordnung«.



Zusammenfassung
Grillparzers Märchendrama »Libussa« ist Dichtung über mythische Weisheit und Sehertum ebenso wie Zeitkritik durch Adelssatire. Den Gehalt der altböhmischen Libussa-Sage und Legende von der Gründung der Stadt Prag faßt Grillparzer selbst zusammen als »Streit über den Vorrang der Männer vor den Weibern« und als »Widerstreit der Gefühls- und Verstandeswelt des goldenen Weltalters und der nüchternen Ordnung«.

Produktinformationen

Titel: Libussa
Untertitel: Trauerspiel in fünf Aufzügen
Nachwort von:
Autor:
EAN: 9783150043912
ISBN: 978-3-15-004391-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 52g
Größe: H148mm x B96mm x T4mm
Jahr: 1986
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"

Band 4391
Sie sind hier.