Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Turrinis Leber

  • Fester Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Ermittlungen zwischen Weihnachtsfeiern und Tarockabenden Einmal mehr haben Gucki und Turrini alle Hände voll zu tun, um die richti... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Ermittlungen zwischen Weihnachtsfeiern und Tarockabenden Einmal mehr haben Gucki und Turrini alle Hände voll zu tun, um die richtige Spur noch vor Oberstleutnant Rammer von der Polizei zu finden - und dabei zwischen Weihnachtsfeiern, Redaktionsstress und den Tarockabenden mit den Nachbarsbuben nicht selbst aus der Spur zu geraten. Ein schräger Provinzkrimi von Franz Friedrich Altmann - bissig, witzig und nicht auf den Mund gefallen. - der fünfte Fall von Gucki Wurm und Turrini - schräger Provinzkrimi im Stil von "Bad Fucking" - Schauplatz Mühlviertel

GUCKI, TURRINI UND DER LUFTG'SELCHTE PFARRER Gucki Wurm, die resolute Provinzjournalistin bei den Mühlviertler Nachrichten, und ihren trinkfesten Hund Turrini wirft so schnell nichts um; aber was den beiden jetzt passiert, lässt sie einmal tief schlucken: Mitten im Vorweihnachtstrubel findet Gucki DIE LEICHE VOM PFARRER HIMMELFREUND - sie hängt an einem Fleischerhaken im Kamin vom Kirchenwirt. Mit seinem Einsatz für Asylwerber hatte sich Himmelfreund im Dorf nicht nur beliebt gemacht. Gerade im Kirchenwirt hätten die Asylanten einquartiert werden sollen. Hat der Mord am Pfarrer also einen politischen Hintergrund? Wollte der Mörder ein symbolisches Zeichen setzen? Oder liegt die Lösung ganz woanders - steckt am Ende gar eine ominöse Frauengeschichte dahinter, von der im Dorf gemunkelt wird? Und welche Rolle spielt bei alldem die Frau Hansi, die Chefin der Dorfdisko "Almrausch"? ERMITTLUNGEN ZWISCHEN WEIHNACHTSFEIERN UND TAROCKABENDEN Einmal mehr haben Gucki und Turrini alle Hände voll zu tun, um die richtige Spur noch vor Oberstleutnant Rammer von der Polizei zu finden - und dabei zwischen Weihnachtsfeiern, Redaktionsstress und den Tarockabenden mit den Nachbarsbuben nicht selbst aus der Spur zu geraten. Ein SCHRÄGER PROVINZKRIMI von Franz Friedrich Altmann - BISSIG, WITZIG UND NICHT AUF DEN MUND GEFALLEN. - der fünfte Fall von Gucki Wurm und Turrini - schräger Provinzkrimi im Stil von "Bad Fucking" - Schauplatz Mühlviertel WEITERE KRIMIS MIT DEM BELIEBTEN ERMITTLERDUO GUCKI WURM UND TURRINI: - Turrinis Jagd - Turrinis Bauch

Autorentext

Franz Friedrich Altmann, geboren 1958 in Hagenberg im Mühlkreis, lebt in St. Leonhard bei Freistadt. Romane, Theaterstücke, Kabarett-Texte, Drehbücher. Seine Kriminalromane Turrinis Nase, Turrinis Herz, Turrinis Bauch (Haymon 2012) und zuletzt Turrinis Jagd (Haymon 2013) haben ihn einem breiten Publikum bekannt gemacht.



Zusammenfassung
"Eine wunderbare Milieustudie der österreichischen Provinzseele" Südtiroler Tageszeitung, Helmuth Schönauer

Produktinformationen

Titel: Turrinis Leber
Untertitel: Kriminalroman
Autor:
EAN: 9783709971727
ISBN: 978-3-7099-7172-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Haymon Verlag
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 380g
Größe: H215mm x B136mm x T24mm
Veröffentlichung: 27.03.2015
Jahr: 2015
Auflage: 2. Aufl.
Land: CZ