2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Industrieschauspielern und politischen Traumtänzern

  • Fester Einband
  • 609 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erinnerungen an die Ingenieurausbildung in Österreich. Ein Freundeskreis fürs Leben, der sich frech "Das dreckige Dutzend&quo... Weiterlesen
30%
41.90 CHF 29.35
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen

Beschreibung

Erinnerungen an die Ingenieurausbildung in Österreich. Ein Freundeskreis fürs Leben, der sich frech "Das dreckige Dutzend" nennt. Kameradschaft wird großgeschrieben, Herausforderungen gesucht. Bald schon kommen die Jungingenieure international zum Einsatz. Geht es im Geschäft zur Sache, treten die "Industrieschauspieler" auf. Welterfahren werden globale Zustände und hiesige Lebensumstände verglichen. Fakten und Themen unserer Zeit in Anmerkungen festgehalten: Elektromobilität, Flüchtlingskrise, globale Finanzprobleme. Die Furcht vor den Folgen einer traumtänzerischen Politik, aber auch konkrete Vorschläge, wie wir alle - diese unsere Welt - zu einer besseren machen könnten. Ein Appell an Logik und Hausverstand. Und vorsichtshalber ein "Helfe uns Gott ...!"

Autorentext

Franz F. Roland, Jahrgang 1957, absolvierte an der Höheren Technischen Bundeslehranstalt in Österreich die Ingenieurausbildung. Mit 19 Jahren begann er seine Karriere als Konstrukteur und Projektleiter im Maschinenbau der Verstaatlichten Industrie. Ein nebenberufliches Studium der Technischen Mathematik schloss er mit dem Doktorat der Technischen Wissenschaften ab und baute parallel einen Hightech-Geschäftsbereich für die Automobilindustrie auf, den er über 15 Jahre erfolgreich leitete. 25 Jahre war der Autor anschließend Vorstandsvorsitzender und CEO einer internationalen Technologie-Gruppe mit Standorten in Deutschland, Österreich, China und den USA. Heute ist er als Unternehmer, Gesellschafter, Aufsichtsrat und Beirat in der Industrie tätig. Als Unternehmervertreter und Präsident des Europäischen Dachverbandes engagiert er sich für die Interessen seiner Branche, die über 300 000 Menschen in Europa hochwertige Arbeitsplätze bietet.



Klappentext

Erinnerungen des frechen Freundeskreises "Das dreckige Dutzend" an die Ingenieurausbildung in Österreich. Kameradschaft, Herausforderungen, internationale Karriere. Globale Sicht der Dinge und Appell an unseren Hausverstand im Angesicht der Zeitgeschichte.

Produktinformationen

Titel: Von Industrieschauspielern und politischen Traumtänzern
Untertitel: oder "Wo bleibt der Hausverstand?"
Autor:
EAN: 9783990646960
ISBN: 978-3-99064-696-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: novum publishing gmbh
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 609
Gewicht: 903g
Größe: H216mm x B137mm x T45mm
Jahr: 2019