Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Echte Tiroler Lieder. Ergänzte und kommentierte Neuausgabe der Tiroler Liedersam

  • Fester Einband
  • 432 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der lang ersehnte Nachdruck des Standardwerkes - über 800 Tiroler Volkslieder. Über 30 Jahre lang wanderte Franz Friedrich Kohl du... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Der lang ersehnte Nachdruck des Standardwerkes - über 800 Tiroler Volkslieder. Über 30 Jahre lang wanderte Franz Friedrich Kohl durch das damals noch ungeteilte Tirol, um systematisch Tiroler Volkslieder zu erfassen. Das Ergebnis waren schließlich über 800 Lieder in zumeist vierstimmiger Bearbeitung. Jahrzehnte lang vergriffen, ist dieser Klassiker des Volksgesangs wieder im Buchhandel erhältlich. Das Werk enthält neben dem Reprint der Ausgabe von 1913/15 (Band 1 und Band 2) im dritten Band jene Lieder des "Ur-Kohl" von 1899 und der "Nachlesen", die im zweibändigen Werk von 1913/15 fehlten, weiters Kohls Sammlungen "Heitere Volksgesänge aus Tirol (Tisch- und Gesellschaftslieder)" und "Die Tiroler Bauernhochzeit. - Sitten, Bräuche, Sprüche, Lieder und Tänze in Singweisen", sowie erläuternde Kommentare und ein ausführliches Register.

Autorentext
FRANZ FRIEDRICH KOHL (1851-1924), geboren in St. Valentin auf der Haide (Südtirol), verstorben in Traismauer (Niederösterreich), wirkte als Insektenforscher von internationalem Rang am Naturhistorischen Museum in Wien. In den Ferien durchwanderte er weite Teile des damals ungeteilten Tirol, um in den Dörfern und auf entlegenen Bauernhöfen die echte, ursprüngliche Volksmusik seiner Heimat zu erfahren und aufzuzeichnen.

Produktinformationen

Titel: Echte Tiroler Lieder. Ergänzte und kommentierte Neuausgabe der Tiroler Liedersam
Untertitel: (Im Schuber)
Autor:
EAN: 9783702222895
ISBN: 978-3-7022-2289-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Tyrolia, Innsbruck
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 432
Veröffentlichung: 01.11.2000
Jahr: 2000
Auflage: 2000