Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geld, Gier, Macht und Korruption

  • Kartonierter Einband
  • 114 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Franz Döller wurde 1958 in Gmünd im Waldviertel geboren. Nach vier Jahren Volks- und Hauptschule und drei Jahren Handel... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Franz Döller wurde 1958 in Gmünd im Waldviertel geboren. Nach vier Jahren Volks- und Hauptschule und drei Jahren Handelsschule war er in diversen Handwerksbetrieben, vorwiegend holzverarbeitenden Betrieben, beruflich tätig. Er war politisch aktiv und schreibt oft und gerne Artikel und Leserbriefe an diverse lokale Zeitungen, die auch regelmäßig veröffentlicht werden. Aus seiner ersten Ehe entstammen vier erwachsene Kinder und mittlerweile fünf Enkelkinder. Derzeit ist er sehr glücklich mit Lebensgefährtin Dunja und Hund Timmy. Seine Hobbies sind lesen, schreiben, basteln und wandern.



Klappentext

Satirische Betrachtungen eines einfachen Bürgers, gesammelt über den Zeitraum eines Monats, doch stellvertretend für die vergangenen Jahre. Vieles handelt von den vier magischen Worten: Geld, Gier, Macht und Korruption.

Produktinformationen

Titel: Geld, Gier, Macht und Korruption
Autor:
EAN: 9783990107317
ISBN: 978-3-99010-731-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: novum publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 114
Gewicht: 121g
Größe: H195mm x B118mm x T10mm
Jahr: 2016