Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Amazone

  • Kartonierter Einband
  • 200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Franz Dingelstedt studierte bis 1834 in Marburg Theologie. Weil er "geschauspielert und Lieder gedichtet" habe, wurde ih... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Franz Dingelstedt studierte bis 1834 in Marburg Theologie. Weil er "geschauspielert und Lieder gedichtet" habe, wurde ihm die geistliche Anstellung verweigert; er wurde Lehrer, seit 1836 am Kassler Fridericianum, und schrieb nebenher Kunst- und Theaterkritiken. Seine engagierte Kritik an politischen Mißständen führte zur Strafversetzung nach Fulda. Ab 1851 leitete er das Münchner Hoftheater, 1857 wurde er Generalintendant der Weimarer Hofbühne. 1870 kehrte er als Hofoperndirektor nach Wien zurück, später wurde er Leiter des Burgtheaters. 1876 wurde er geadelt und in den Freiherrnstand erhoben. Als einer der berühmtesten Regisseure Deutschlands setzte er sich ein für Halm, Gutzkow, Hebbel, Ibsen und Anzengruber.

Klappentext

Franz Dingelstedt studierte bis 1834 in Marburg Theologie. Weil er »geschauspielert und Lieder gedichtet« habe, wurde ihm die geistliche Anstellung verweigert; er wurde Lehrer, seit 1836 am Kassler Fridericianum, und schrieb nebenher Kunst- und Theaterkritiken. Seine engagierte Kritik an politischen Mißständen führte zur Strafversetzung nach Fulda. Ab 1851 leitete er das Münchner Hoftheater, 1857 wurde er Generalintendant der Weimarer Hofbühne. 1870 kehrte er als Hofoperndirektor nach Wien zurück, später wurde er Leiter des Burgtheaters. 1876 wurde er geadelt und in den Freiherrnstand erhoben. Als einer der berühmtesten Regisseure Deutschlands setzte er sich ein für Halm, Gutzkow, Hebbel, Ibsen und Anzengruber.

Produktinformationen

Titel: Die Amazone
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783958162174
ISBN: 978-3-95816-217-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Be! - Verlag Bettina Arzt
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 200
Gewicht: 296g
Größe: H210mm x B148mm x T14mm
Jahr: 2014
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1925