Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die orientalischen Religionen im römischen Heidentum

  • Kartonierter Einband
  • 380 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Franz-Valéry-Marie Cumont (1868 -1947) war ein belgischer Klassischer Archäologe und Religionshistoriker, Philologe und Epigraphik... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Franz-Valéry-Marie Cumont (1868 -1947) war ein belgischer Klassischer Archäologe und Religionshistoriker, Philologe und Epigraphiker, der diese Spezialdisziplinen für die Erforschung der synkretistischen Mysterienreligionen der Spätantike, vor allem des Mithraskultes, vereinte. Bekannt ist er vor allem für seine Studien über den Einfluss der östlichen Mysterienreligionen, besonders des Mithraismus, auf das Römische Reich. Diese Werke sind bis heute grundlegend für die Erforschung der östlichen Mysterienreligionen. Er befasste sich auch mit der Geschichte der Astrologie, wo er an Handschriftenkatalogen mitarbeitete (wie dem ersten Teil von Catalogus Codicum Astrologorum Graecorum 1898 mit Franz Boll). Er lieferte Beiträge zu vielen Standardenzyklopädien, publizierte viele Bücher und führte 1922 unter schwierigen politischen Bedingungen Grabungen am Ufer des Euphrat an der bis dahin unbekannten Stätte von Dura-Europos durch; er veröffentlichte diese Forschungsergebnisse 1926. Er war Mitglied der meisten europäischen Akademien. 1936 wurde Franz Cumont der Francqui-Preis für Humanwissenschaften verliehen. 1947 schenkte Franz Cumont seine Bibliothek der Academia Belgica in Rom. 1997 feierte die Königliche Bibliothek in Brüssel den fünfzigsten Todestag von Cumont mit einem Kolloquium über den Synkretismus im Mittelmeerraum der Antike. (Wiki) Nachdruck der historischen Originalauflage von 1914.

Produktinformationen

Titel: Die orientalischen Religionen im römischen Heidentum
Autor:
EAN: 9783961690633
ISBN: 978-3-96169-063-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag-Dresden
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 380
Gewicht: 548g
Größe: H210mm x B148mm x T26mm
Veröffentlichung: 03.05.2018
Jahr: 2018