Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Übungen und Aufgaben zum Studium der Harmonielehre

  • Kartonierter Einband
  • 123 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Besetzung: Musikbuecher, Musiktheorie Die Übungen und Aufgaben zum Studium der Harmonielehre von Franz Bölsche erschiene... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Besetzung: Musikbuecher, Musiktheorie

Klappentext

Die Übungen und Aufgaben zum Studium der Harmonielehre von Franz Bölsche erschienen erstmals 1911 bei Breitkopf & Härtel in Leipzig. Die unveränderte Bedeutung des Lehrbuchs liegt in der konsequenten Verbindung von Harmonielehre, Stufentheorie und Generalbasslehre, die hier in einzigartig komprimierter Form dargeboten wird. Zur Vertiefung der Kenntnisse der harmonischen Gesetze - und hier vor allem der barocken Kirchenmusik - bietet Bölsche eine Fülle an Beispielen (Melodien, Basslinien, Modulationen), die stets schriftlich ausgearbeitet und am Instrument ausgeführt werden sollen.

Produktinformationen

Titel: Übungen und Aufgaben zum Studium der Harmonielehre
Untertitel: der Harmonielehre - 146 Übungen
Autor:
EAN: 9783765100123
ISBN: 978-3-7651-0012-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Breitkopf & Härtel
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 123
Gewicht: 224g
Größe: H209mm x B149mm x T12mm
Auflage: 40. Aufl.