Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Fichte in Bezug auf Ertrag, Zuwachs und Form

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bekanntlich sind unsere Ertrags- und Zuwachstafeln noch mit Lucken und Mangeln behaftet und auch die Untersuchungen uber die Formv... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bekanntlich sind unsere Ertrags- und Zuwachstafeln noch mit Lucken und Mangeln behaftet und auch die Untersuchungen uber die Formverhaltnisse del' Holzarten konnen noch keineswegs als abge schlossen betrachtet werden. Del' Verein forstlicher Versuchsanstalten in Deutschland erkannte daher auch die Aufstellung neuer Ertragstafeln und Formzahliibersichten als ein dringendes Bedurfniss an, welches so l:!ald als moglich durch neue, umfassende und genaue Untersuchungen in den deutschen Forsten befriedigt werden musse. Die Konigl. Wurtt. forstliche Versuchsanstalt hat sich daher auch in den Jahren 1872-1874 vorzugsweise damit beschaftigt, das Mate rial zur Aufstellung neuer Ertragstafeln und Formzahliibersichten fUr die in Wurttemberg so sehr verbreitete Fichte zu sammeln, wahrend im vorigenund diesem Jahre dasselbe hinsichtlich del' Rothbuche geschah. In den. nachfolgenden wenigen Blattel'n habe ich das bezuglich del' Fichte in 99 verschiedenen neu angelegten standigen Versuchs flachen und a:n ca. 1600 gefallten und nach dem Sektionsverfahren auf das sorgfaltigste kubirten Probestammen gewonnene Material zu neuen Ertragstafeln und Formzahlubersichten in del' Hoffnung verar beitet, del' Forst-Wirthschaft und -"Wissenschaft damit einen Dienst zu erweisen. Zwar kann man das untersuchte Material noch nicht als ein nach all e n Richtungen hin vollkommenes nennen, die Lucken sollen vielmehr in den nachsten Jahren noch erganzt werden, aber trotzdem glaube ich behaupten zu durfen, dass die Grundlagen, auf welchen alle vorher aufgebauten Ertragstafeln del' Fichte ruhen, unvoll kommener und weniger zuverlassig sind.

Autorentext
PD Dr. Franz Baur ist Akademischer Direktor am Lehrstuhl für Statistik der Universität Augsburg. Seine Arbeits- und Interessengebiete sind Statistik, Ökonometrie und Operations Research.

Inhalt

Erster Abschnitt. Ertrags- oder Zuwachstafeln für die Fichte.- I. Unterlagen zu den Ertragstafeln.- II. Konstruktion der Ertragstafeln.- 1. Entwurf der Höhenkurven.- 2. Entwurf der Kreisflächenkurven.- 3. Entwurf der Stammzahlkurven.- 4. Entwurf der Ertrags- oder Zuwachskurven.- III. Gebrauch der Ertragstafeln.- V. Resultate.- Zweiter Abschnitt. Die form der Fichte.- I. Die Normalzahlen der Flehte.- Resultate.- II. Die Brusthöhenformzahlen der Fichte.- Resultate.

Produktinformationen

Titel: Die Fichte in Bezug auf Ertrag, Zuwachs und Form
Untertitel: Unter Zugrundlegung der an der K. Württ. forstlichen Versuchsanstalt angestellten Untersuchungen
Autor:
EAN: 9783642895210
ISBN: 978-3-642-89521-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Botanik
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 177g
Größe: H210mm x B148mm x T7mm
Jahr: 1877
Auflage: 1877