Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der größte der Pierrots

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die bewegte Lebensgeschichte des wohl berühmtesten Pierrots, Gaspard Deburau, sein Aufstieg zum gefeierten Künstler, Liebling der ... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die bewegte Lebensgeschichte des wohl berühmtesten Pierrots, Gaspard Deburau, sein Aufstieg zum gefeierten Künstler, Liebling der einfachen Leute wie der gebildeten Bürger. In Paris zählen Künstler wie George Sand, Victor Hugo und Alexandre Dumas zu seinen Freunden. Doch nicht nur die schillernde Welt des Theaters, auch der Alltag der Menschen aller Schichten im Frankreich zu Beginn des 19. Jahrhunderts wird faszinierend und überzeugend dargestellt. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Autorentext
Frantiek Koík, 1909 in Böhmen geboren, studierte Jura und Dramaturgie. Nach seiner Promotion arbeitete Koík für den Rundfunk. Später schrieb er Hörspiele, Theaterstücke, Libretti zu Opern und Operetten und Drehbücher für Film und Fernsehen. Den größten Erfolg erzielte er aber mit seinen Romanen. Der Autor erhielt für Der größte der Pierrots den Staatspreis für Literatur. Dieser Roman wurde außerdem in fast alle europäischen Sprachen übersetzt. Koík starb 1997 in Telc, Tschechien.

Produktinformationen

Titel: Der größte der Pierrots
Untertitel: Roman
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783596314904
ISBN: 978-3-596-31490-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: g
Größe: H190mm x B125mm
Jahr: 2017
Auflage: 1. Auflage