Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Determinanten der französischen Rüstungspolitik

  • Kartonierter Einband
  • 230 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gestützt auf ein umfangreiches Material (hauptsächlich französische Quellen) und orientiert an den Ansätzen der Friedensforschung,... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Gestützt auf ein umfangreiches Material (hauptsächlich französische Quellen) und orientiert an den Ansätzen der Friedensforschung, analysiert die Studie die Zusammenhänge der Rüstungsdynamik in Frankreich. Darstellung des militärischen Verwaltungsapparates und seiner Beziehungen zur Rüstungsindustrie. Stellenwert der modernen Rüstungssektoren Aeronautik und Elektronik sowie des Rüstungsexportes und der Rüstungsforschung im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang. Ueberprüfung einiger gängiger Theorien der Rüstungsdynamik anhand des empirischen Materials.

Klappentext

Gestützt auf ein umfangreiches Material (hauptsächlich französische Quellen) und orientiert an den Ansätzen der Friedensforschung, analysiert die Studie die Zusammenhänge der Rüstungsdynamik in Frankreich. Darstellung des militärischen Verwaltungsapparates und seiner Beziehungen zur Rüstungsindustrie. Stellenwert der modernen Rüstungssektoren Aeronautik und Elektronik sowie des Rüstungsexportes und der Rüstungsforschung im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang. Ueberprüfung einiger gängiger Theorien der Rüstungsdynamik anhand des empirischen Materials.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Grobstruktur des militärisch-industriellen Komplexes in Frankreich: Verwaltungsapparat, privater und staatlicher Rüstungssektor. Die Beziehungen zwischen dem staatlich-administrativen und dem Produktionssektor: Umfang, Struktur und Modus der Vergabe von Rüstungsaufträgen. Verteidigungsbudgets. Waffenexport. Rüstungsforschung. Nukleardiplomatie.

Produktinformationen

Titel: Determinanten der französischen Rüstungspolitik
Untertitel: Ein Beitrag zur Analyse von Rüstungsdynamik
Autor:
EAN: 9783261022028
ISBN: 978-3-261-02202-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: P.i.e.
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 230
Gewicht: 289g
Größe: H211mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1977
Auflage: Neuausg.