Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Lola-Prinzip 01. Die Vollkommenheit der Welt

  • Fester Einband
  • 221 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(36) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(14)
(12)
(6)
(1)
(3)
powered by 
Wohl nie zuvor wurde das Thema -Liebe- auf eine solche Weise behandelt. Der Autor zeigt, weshalb die Liebe ein ökonomisches und ph... Weiterlesen
20%
33.00 CHF 26.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wohl nie zuvor wurde das Thema -Liebe- auf eine solche Weise behandelt. Der Autor zeigt, weshalb die Liebe ein ökonomisches und physikalisches Thema ist und er belegt, daß mit Hilfe der Liebe jedes Problem lösbar ist.

Autorentext
René Egli, (1945), geboren und aufgewachsen in der Schweiz. Seit seiner Jugend befasst er sich mit der Funktionsweise des Lebens. Studium der Betriebswirtschaftslehre an der UNI Zürich. Bevor er sich selbständig gemacht und den Bestseller "Das LOL²A-Prinzip" geschrieben hat, arbeitete er in der Informatikbranche. René Egli veranstaltet gemeinsam mit seiner Frau Françoise Vorträge und Seminar in der Schweiz, in Deutschland sowie in Oesterreich. Von den Büchern, die Françoise und René Egli geschrieben haben, sind mittlerweile weltweit rund 1 Million Exemplare verkauft worden.

Inhalt

Teil 1: Das menschliche Drama Teil 2: Die unverrückbaren Grundlagen des LOLA-Prinzips Teil 3: Das mächtige LOLA-Prinzip Teil 4: Rück- und Ausblick

Produktinformationen

Titel: Das Lola-Prinzip 01. Die Vollkommenheit der Welt
Untertitel: Die Vollkommenheit der Welt
Autor:
EAN: 9783952060605
ISBN: 978-3-9520606-0-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Editions d'Olt
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 221
Gewicht: 416g
Größe: H221mm x B151mm x T22mm
Jahr: 2012
Auflage: 40. A.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen