Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gargantua

  • Kartonierter Einband
  • 279 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
François Rabelais wurde 1492 oder 1493 in der Touraine geboren, er starb 1553 in Paris. Seine umfassende Bildung erwarb er bei den... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
François Rabelais wurde 1492 oder 1493 in der Touraine geboren, er starb 1553 in Paris. Seine umfassende Bildung erwarb er bei den Franziskanern und den Benediktinern, wurde dann Weltgeistlicher, studierte Medizin, war als Arzt in Lyon tätig und wurde Leibarzt des Bischofs von Paris, mit dem er insgesamt drei Reisen nach Rom unternahm. Wolf Steinsieck, 1946 geboren, unterrichtete bis 2011 französische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Hochschule Aachen und ist heute französischer Honorarkonsul in Aachen. Für seine Verdienste um die Vermittlung französischer Kultur wurde er 2003 mit dem Ordre des Palmes Académiques ausgezeichnet. Für Reclam hat er "Das altfranzösische Rolandslied" und Racines "Phèdre" übersetzt und kommentiert.

Klappentext

»Amüsiert euch, meine Lieben, und lest fröhlich, was jetzt kommt. Aber Moment noch, ihr Eselspimmel, auf daß euch der Schanker die Beine wegzieht, wenn ihr vergeßt, zu gegebener Zeit auf meine Gesundheit zu trinken - dann aber gebe ich euch auf der Stelle Genugtuung.«

Produktinformationen

Titel: Gargantua
Untertitel: Nachw. v. Frank-Rutger Hausmann
Nachwort von:
Übersetzer:
Autor:
Kommentiert von:
EAN: 9783150087640
ISBN: 978-3-15-008764-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Reclam
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 279
Gewicht: 128g
Größe: H150mm x B96mm x T14mm
Jahr: 1999
Auflage: Durchges. Ausg.
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Reclams Universal-Bibliothek"

Band 8764
Sie sind hier.