Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Robinson

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
François Aimé Louis Dumoulin (1753 - 1834) war ein Schweizer Zeichner, Maler und Graveur. Nach dem Beginn einer Laufbahn als Gesc... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

François Aimé Louis Dumoulin (1753 - 1834) war ein Schweizer Zeichner, Maler und Graveur. Nach dem Beginn einer Laufbahn als Geschäftsmann führt ihn sein Weg über England bis auf die Antillen und in die Seeschlachten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, die er in Skizzen festhält. Später wird er sie zu Gemälden ausschmücken. 1810 schuf er mit "Robinson Crusoes Reisen und erstaunliche Abenteuer", deren Szenen hier erstmals in einer deutschen Nacherzählung vorgelegt werden, einen Vorläufer der Bilder-Geschichten, die sich dann seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts zunehmender Beliebtheit erfreuen werden.



Klappentext

In seiner "Sammlung von 150 Radierungen, die eine fortlaufende Folge der Reisen und erstaunlichen Abenteuer von Robinson Crusoe darstellen" (so der Originaltitel) verarbeitet der Schweizer François Aimé Louis Dumoulin ein knappes Jahrhundert nach Defoe die Schicksale des mittlerweile berühmten Helden zu einem Bilder-Buch. Der deutsche Text in Fußnoten von jeweils vier Zeilen will die drei Zeitebenen miteinander verbinden: Defoes Ich-Erzählung, Dumoulins protokollierende Kommentare sowie eine heutige Annäherung an den frühbürgerlichen Weltfahrer und Selfmademan.

Produktinformationen

Titel: Robinson
Untertitel: Seine Schicksale in Bildern vom Jahre 1810. In Fußnoten erzählt zweihundert Jahre später
Autor:
EAN: 9783939904274
ISBN: 978-3-939904-27-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Amalienpresse
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 287g
Größe: H216mm x B134mm x T17mm
Jahr: 2016