Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Frankreich Jahrbuch 2007

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Vor 50 Jahren entstand Frankreichs V. Republik - Anlass für einen kritischen Rück- und Ausblick auf das Regierungssystem unseres N... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Vor 50 Jahren entstand Frankreichs V. Republik - Anlass für einen kritischen Rück- und Ausblick auf das Regierungssystem unseres Nachbarlandes. Dabei kommen die Motive der Gründerväter, die Entwicklung der Verfassung und der Parteien zur Sprache, aber auch kritische Fragen der französischen Demokratie: Rolle der Parlamentarier, Reformfähigkeit, sozialer Dialog, politische Beteiligung und politischer Protest. So entsteht ein facettenreiches Bild der V. Republik, die sich trotz wiederkehrender Fundamentalkritik als wandlungs- und leistungsfähig erwiesen hat, aber auch vor neuen Herausforderungen und Veränderungen steht.

Vorwort
50 Jahre V. Republik

Autorentext
Das dfi ist ein sozialwissenschaftliches Informations- und Forschungsinstitut. Als Kompetenzzentrum für das aktuelle Frankreich und die deutsch-französischen Beziehungen begleitet und gestaltet es seit 60 Jahren die deutsch-französische Kooperation in Europa. Forschungsschwerpunkte: Sozialpolitik, Wirtschaftspolitik, Europapolitik, Interkulturelle Kommunikation.

Inhalt
Mit Beiträgen von Wolfram Vogel, Jean-Francois Poncet, Michel Verpeaux, Roland Höhne, Anne-Laure Ollivier, Olivier Costa, Eric Kerrouche, Pierre Bréchon, Christophe Egle, Raphael Hadas-Lebel, Nicolas Tenzer, Philippe Manière, Jack Hayward, Monika Neuhofer, Peter Kuon

Produktinformationen

Titel: Frankreich Jahrbuch 2007
Untertitel: 50 Jahre V. Republik
EAN: 9783531157979
ISBN: 978-3-531-15797-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 424g
Größe: H210mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2008
Auflage: 2008