Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alleinerziehend- Ein Risikofaktor für die Gesundheit?

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. "Während eines Praktikums beim Fachdienst Jugend und Familie hatte ich regelmäßig berufss... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. "Während eines Praktikums beim Fachdienst Jugend und Familie hatte ich regelmäßig berufsspezifische Kontakte zu alleinerziehenden Müttern. Ihre Nöte, Bedürfnisse und Freuden ähnelten sich alle. Ich fragte mich, was das Besondere an dieser Lebensform ist? Sind alleinerziehende Mütter typischen Belastungen ausgesetzt und wirkt sich das auf ihr Wohlbefinden aus? Mein Interesse, ob der Umstand des Alleinerziehens das subjektive Wohlbefinden, möglicherweise sogar die Gesundheit der Mütter beeinflusst und wie die Frauen mit diesem Sachverhalt umgehen, wuchs." - Das vorliegende Buch beschäftigt sich insbesondere mit mütterspezifischen Belastungen, deren Auswirkungen auf die Gesundheit und interpersonellen sowie externen Ressourcen zur Belastungsbewältigung. Dabei wird der Blick auch auf mögliche Unterstützungsbedarfe der Mütter und sozialpädagogische Interventionsmöglichkeiten gerichtet.

Autorentext

Dipl. Sozialarbeiterin/ Sozialpädagogin (FH) geb.am 10.07.1980 in Schwerin; von 2000- 2007 Studium in Berlin und Potsdam; seit Mai 2007 Tätikeit im Hamburger Kinder und Jugend Haus der Rudolf- Ballin- Stiftung e.V. in Wyk/ Föhr



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. "Während eines Praktikums beim Fachdienst Jugend und Familie hatte ich regelmäßig berufsspezifische Kontakte zu alleinerziehenden Müttern. Ihre Nöte, Bedürfnisse und Freuden ähnelten sich alle. Ich fragte mich, was das Besondere an dieser Lebensform ist? Sind alleinerziehende Mütter typischen Belastungen ausgesetzt und wirkt sich das auf ihr Wohlbefinden aus? Mein Interesse, ob der Umstand des Alleinerziehens das subjektive Wohlbefinden, möglicherweise sogar die Gesundheit der Mütter beeinflusst und wie die Frauen mit diesem Sachverhalt umgehen, wuchs." - Das vorliegende Buch beschäftigt sich insbesondere mit mütterspezifischen Belastungen, deren Auswirkungen auf die Gesundheit und interpersonellen sowie externen Ressourcen zur Belastungsbewältigung. Dabei wird der Blick auch auf mögliche Unterstützungsbedarfe der Mütter und sozialpädagogische Interventionsmöglichkeiten gerichtet.

Produktinformationen

Titel: Alleinerziehend- Ein Risikofaktor für die Gesundheit?
Untertitel: Zur gesundheitlichen Situation von alleinerziehenden Müttern- Erscheinungsformen und Umgang
Autor:
EAN: 9783639437300
ISBN: 978-3-639-43730-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 227g
Größe: H221mm x B149mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.