Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Optimierung der Sendungsbildung im Versandhandel

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schwerpunkt der Versandhandelslogistik bei der Sendungsbildung ist die Vermeidung von Sendungsteilungen. In Versandhandelunternehm... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Schwerpunkt der Versandhandelslogistik bei der Sendungsbildung ist die Vermeidung von Sendungsteilungen. In Versandhandelunternehmen mit mehreren Distributionszentren entstehen Sendungsteilungen, wenn einzelne Positionen einer Bestellung aus mehr als einem Distri-butionszentrum bezogen werden müssen. Vermeidbar entstandene Sendungsteilungen verursachen zusätzliche Versand- und Verpackungs-kosten. In diesem Buch wird ein effizienter Optimierungsalgorithmus entwickelt, der die Sendungsteilungen in Versandhandelunternehmen mit mehreren Distributionszentren minimiert. Nach der mathematischen Modellierung dieses np-vollständigen Optimierungsproblems und der Konstruktion unterer Schranken für die Anzahl der Sendungen wird die ermittelte Heuristik anhand von Testdaten geprüft.

Autorentext

Die Autorin studierte Wirtschaftsmathematik mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt Controlling an der Universität Rostock. Seit 2007 arbeitet sie bei der Firma Hermes Warehousing Solutions GmbH im Bereich Finanzen und Controlling als Datenmanagerin.

Produktinformationen

Titel: Optimierung der Sendungsbildung im Versandhandel
Untertitel: Mathematische Modellierung, Konstruktion untererSchranken und algorithmische Umsetzung
Autor:
EAN: 9783639109061
ISBN: 978-3-639-10906-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 146g
Größe: H223mm x B153mm x T8mm
Jahr: 2013